Vanessa Schlevogt

Vanessa Schlevogt

Politikwissenschaftlerin

  • Supervisorin/Coach (DGSv)
  • Psychodramatikerin (DFP)
  • Zertifizierte Mediatorin 
  • Fort- und Weiterbildung zu Familien- und Sozialraumorientierung
  • Mitglied im Bundesverband der Familienzentren (https://www.bundesverband-familienzentren.de)

berät Unternehmen und Institutionen, Kommunen und Landkreise insbesondere zu folgenden Themenfeldern: Chancengleichheit und Work-Life-Balance, Familienfreundliche Netzwerke und Kommunen, Kinder- und Familienzentren, leitet Fort- und Weiterbildungen und moderiert Gruppen- und Veränderungsprozesse.

Veröffentlichungen

  • Multiprofessionell von Anfang an. Die Arbeit in Kinder- und Familienzentren im Gespräch mit Claudia Lorena Rautenberg, in: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik 8/2017
  • Eine Idee verbreitet sich. Förderung von Kinder- und Familienzentren in Deutschland, in: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik 2/2017
  • Empowerment von Familien. Elternbeteiligung im Early-Excellence-Konzept, in: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik 9/2016
  • Wege zum Kinder- und Familienzentrum. Ein Praxisbuch, Berlin: Cornelsen Verlag 2014 (gemeinsame Herausgeberschaft mit Herbert Vogt)
  • ‚Ins Gespräch kommen‘. Methoden der Bedarfserhebung und Sozialraumanalyse, in: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik 8/2013

Seminare mit Vanessa Schlevogt

Kinder- und Familienzentren leiten, koordinieren und beraten

Kinder- und Familienzentren leiten, koordinieren und beraten

14. – 18.03.2022

Eine Seminarwoche zur familien- und sozialraumorientierten Weiterentwicklung von Kindertagesstätten.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...