Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Teresa Bücker

Teresa Bücker

Autorin, Journalistin, Moderatorin

Teresa Bücker arbeitet als Journalistin und Autorin zu gesellschaftspolitischen und feministischen Fragen der Gegenwart und Zukunft. Sie schreibt seit 2019 die Kolumne „Freie Radikale“ für das Süddeutsche Zeitung Magazin und moderiert das RBB-Format „Jetzt mal konkret“. Von 2014 bis 2019 hat sie als Chefredakteurin das Onlinemagazin EDITION F mit aufgebaut und wurde 2017 als „Journalistin des Jahres“ ausgezeichnet sowie 2019 erneut in der Kategorie „Kultur“. 2022 erschien ihr erstes Sachbuch »Alle_Zeit – eine Frage von Macht und Freiheit« im Ullstein-Verlag. Darin beschreibt Bücker eine neue Zeitpolitik, die mehr Gerechtigkeit im Zugang zu Arbeit und politischer Teilhabe schafft.
»Alle_Zeit« ist für den Deutschen Sachbuchpreis 2023 nominiert.

Foto: © Superbass / CC-BY-SA-4.0 (via Wikimedia Commons) / Link zum Originalfoto

Seminare mit Teresa Bücker

Symposion: Gesellschaft neu denken - Kinderrechte als Chance für alle!

Symposion: Gesellschaft neu denken - Kinderrechte als Chance für alle!

06. – 08.05.2024

mit Vorträgen und Workshops von Mo Asumang, Teresa Bücker, Prof. Dr. Doris Bühler-Niederberger und vielen weiteren Expert*innen.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...