Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Weiterbildung zur/zum Familienmediator*in

Weiterbildung zur/zum Familienmediator*in

Aufbaumodule 3 - 5 zur Grundausbildung

Die Weiterbildung Familienmediation erstreckt sich über einen Zeitraum von einem Jahr und umfasst 5 Module zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen. Alle Module können auch einzeln gebucht werden. Um Teilnehmende bei Einzelbuchung oder Quereinstieg optimal integrieren zu können, ist dies nur nach Absprache und bei freien Platzkapazitäten möglich.

Die Teilnehmer*innen erlangen die Qualifikation, in Familienkonflikten als Mediator*in tätig zu werden, u.a. bei

  • Trennung und Scheidung
  • Erbauseinandersetzungen, Testamentsmediationen
  • Mediationen für Pflege mit Angehörigen
  • Mehrgenerationenkonflikten
  • Konflikten zwischen Eltern und Jugendlichen
  • Nachfolgeregelungen im Familienunternehmen

Die Weiterbildung findet im Wechsel von theoretischen Inputs und praktischer Ausbildung in Form von Rollenspielen und deren Auswertung statt. Hinzu kommen Supervisionen und Peergruppenarbeit.

Termine und Inhalte

  • Modul 1 - Aufbruch – Spaziergang durch’s Familienrecht für Mediator*innen
  • Modul 2 - Wenn die Fetzen fliegen – Eltern-Jugendlichen-Mediation
  • Modul 3 – Geld und Sex: Besonderheiten der Paarmediation
    Trennungs- und Scheidungsmediation – Beziehungsdynamische Hintergründe – Vertiefung der Konflikttechniken – Umgang mit unterschiedlichen Konfliktdynamiken – Die Rolle des Rechts in der Mediation – Finanz- und Umgangspläne
  • Modul 4 – Wo ist mein Turnbeutel? Aktive Einbeziehung der Kinder in den Mediationsprozess
    Rolle der anderen Beteiligten in der Familienmediation - Formen der Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen in der Mediation - Entwicklungspsychologische Hintergründe - Kindschaftsrecht II
  • Modul 5 – Aufbruch oder Resignation? Mediation mit älteren Menschen
    Alter - Psychologisches und soziologisches Hintergrundwissen - Mediation von Nachfolgeregelungen - Mehrgenerationen

MEDIATIO ist ein anerkanntes Ausbildungsinstitut der Bundes-Arbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation (BAFM). Nach Abschluss der Ausbildung besteht die Möglichkeit, die ordentliche Mitgliedschaft in der BAFM zu beantragen und den Titel "Mediator*in BAFM" zu führen.

Zielgruppe

Zielgruppe der Ausbildung sind Interessierte und Fachkräfte aus allen Berufsfeldern, die bereits eine 120 Stunden Grundausbildung in Mediation absolviert haben und die sich im Bereich Familienmediation weiterqualifizieren wollen. Die erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse sind auch übertragbar in andere Mediationsfelder und Konfliktbereiche.

Anerkennung / Zertifizierung

  • Nach Abschluss dieser Weiterbildung ist es möglich, die Anerkennung der Bundesarbeitsgemeinschaft für Familienmediation (BAFM) oder anderer Mediationsverbände zu erhalten.

Hinweis

  • Alle Module sind einzeln buchbar, Teilbuchungspreise auf Anfrage.
  • Bitte beachten Sie, dass die Ausbildungsinhalte dem Gruppenprozess angepasst werden. Abendsitzungen sind möglich sind. Entsprechend empfehlen wir, Übernachtung vor Ort zu buchen.
  • Detaillierte Informationen erhalten Sie bei: Viola Rudat, Tel.: 06207-605-120, Mail: v.rudat(at)odenwaldinstitut.de.

In Kooperation mit

Förderprogramm Fachkurse

Für dieses Seminar können Teilnehmende mit Wohn- oder Arbeitsort in Baden-Württemberg eine Förderung bis zu 70% der Seminargebühr erhalten.

Mehr erfahren

Details zum Seminar Weiterbildung zur/zum Familienmediator*in

Seminarnummer
3471
Themenbereich
Akademie, Konfliktmanagement, Kommunikation
Programmbereich
Kompetenz
Anerkennung/Förderung
Bildungsurlaub, Förderung Fachkurse BW
Aus- und Weiterbildungsthemen
Mediation
Seminargebühr Privatzahlende
€ 2.025,—
Seminargebühr Firmen/Einrichtungen/Selbstst.
€ 2.520,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
Aktuelle Preise inkl. Vollpension pro Person u. Tag (Preisänderungen behalten wir uns vor)
BeschreibungPreis
Doppelzimmer80,00 EUR
Einzelzimmer mit Dusche/WC97,00 EUR
Vollverpflegung ohne Übernachtung40,00 EUR
Nur Mittag- und Abendessen ohne Übernachtung28,50 EUR
Hinweise
Eine Ratenzahlung wird angeboten.
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Montag, 29.01.2024, 14:00 Uhr – Sonntag, 16.06.2024, 16:00 Uhr
Odenwald-Institut, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

  1. Familienmediation II: Wenn die Fetzen fliegen – Eltern-Jugendlichen-Mediation

    Freitag, 13.10.2023, 16:00 Uhr – Sonntag, 15.10.2023, 16:00 Uhr

  2. Familienmediation III: Geld und Sex: Besonderheiten der Paarmediation

    Montag, 29.01.2024, 14:00 Uhr – Mittwoch, 31.01.2024, 16:00 Uhr

  3. Familienmediation IV: Wo ist mein Turnbeutel? Aktive Einbeziehung der Kinder in den Mediationsprozess

    Freitag, 22.03.2024, 16:00 Uhr – Sonntag, 24.03.2024, 16:00 Uhr

  4. Familienmediation V: Aufbruch oder Resignation? Mediation mit älteren Menschen

    Freitag, 14.06.2024, 16:00 Uhr – Sonntag, 16.06.2024, 16:00 Uhr

Dieses Seminar ist aktuell nicht mehr buchbar.
Für weitere Termine und Infos wenden Sie sich bitte an unsere Verwaltung unter info@odenwaldinstitut.de oder Tel. 06207 605-0.

Das könnte Sie interessieren …

Weiterbildung zur/zum Familienmediator*in

Weiterbildung zur/zum Familienmediator*in

Aufbaumodul zur Grundausbildung

03. – 05.10.2024

In der Weiterbildung können Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen aus der Grundausbildung erweitern und vertiefen und sich das vielfältige Themenfeld der Familienmediation erschließen.

mehr erfahren
Familienmediation V:  Aufbruch oder Resignation? Mediation mit älteren Menschen

Familienmediation V: Aufbruch oder Resignation? Mediation mit älteren Menschen

14. – 16.06.2024

In der Weiterbildung können Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen aus der Grundausbildung erweitern und vertiefen und sich das vielfältige Themenfeld der Familienmediation erschließen.

mehr erfahren
Familienmediation IV: Wo ist mein Turnbeutel? Aktive Einbeziehung der Kinder in den Mediationsprozess

Familienmediation IV: Wo ist mein Turnbeutel? Aktive Einbeziehung der Kinder in den Mediationsprozess

22. – 24.03.2024

In der Weiterbildung können Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen aus der Grundausbildung erweitern und vertiefen und sich das vielfältige Themenfeld der Familienmediation erschließen.

mehr erfahren
Mediation - Ausbildung

Mediation - Ausbildung

Familien-, Wirtschafts- und Mediation in anderen Feldern

06.06.2024 – 08.05.2025

Konflikte bringen vieles in unserem Leben voran - den wesentlichen Unterschied macht, in welcher Weise wir mit Konflikten umgehen. Mediation eröffnet aus dem Konflikt heraus eine Zukunft.

mehr erfahren
Mediation -  Starter Kit (Einführung)

Mediation - Starter Kit (Einführung)

11. – 13.04.2024

In diesem Einführungsseminar können Sie die Grundzüge der Mediation kennenlernen. Gearbeitet wird an einem praktischen Fall, damit Sie einen praxisnahen Zugang zur Mediation bekommen.

mehr erfahren
Mediation - Infoveranstaltung online

Mediation - Infoveranstaltung online

05.03.2024

Mediation ist ein wirksames Vermittlungsverfahren zur fairen Konfliktbearbeitung. Interessierte aus allen Berufsfeldern laden wir ein zu unserer kostenfreien Online-Infoveranstaltung.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...