Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Vergeben, versöhnen, sich wohlfühlen

Vergeben, versöhnen, sich wohlfühlen

Lebendige Partnerschaft leben

Ein atem- und körpertherapeutisches Angebot für Paare

Unser Auto kommt alle zwei Jahre zum TÜV. Ein Kamin wird jedes Jahr gereinigt. Wie sorgen wir für unsere Partnerschaft? Eine lebendige Partnerschaft lebt von Offenheit und gegenseitigem Vertrauen. Die Pflege dieser Verbindung ist hilfreich! Doch der Alltag mit all seinen Anforderungen raubt uns oft die notwendige Achtsamkeit und das Verständnis für die Reaktionen der, des anderen. So entstehen Missverständnisse und Kränkungen.

An diesem Wochenende gibt es Zeit und Raum für das Miteinander, das Wahrnehmen, das Zuhören, das Verstehen und das Heilen. Denn Freude und Lust aufeinander leben von gegenseitiger Aufmerksamkeit und Akzeptanz. Verschiedene Atem-, Körper- und Bewegungsübungen, die einzeln und auch paarweise erlebt werden können, unterstützen darin, die gegenseitige Achtsamkeit immer wieder aufzufrischen und das Interesse aneinander lebendig zu halten. Durch kleine gesprächstherapeutische Inputs und Übungen gibt es Gelegenheit, auch den sprachlichen Umgang zu überprüfen und eventuell neu einzuüben. So können neue Ideen für den alltäglichen Umgang miteinander gesammelt werden. Denn das Auto ist wichtig und soll lange fahren und die Liebe kann immer wieder erblühen.

Methodisch arbeiten wir mit Elementen aus der Atemtherapie, der Wahrnehmungsschulung, der bindungsbezogenen Körpertherapie (Bonding), kreativen Ausdrucksmöglichkeiten, der Gestalt- und Gesprächstherapie.

Buchempfehlung zur Einstimmung

Hans Jellouschek, "Achtsamkeit in der Partnerschaft", Kreuz-Verlag

Details zum Seminar Vergeben, versöhnen, sich wohlfühlen

Seminarnummer
4126
Programmbereich
Persönlichkeit
Themenbereich
Frauen, Männer, Partnerschaft
Seminargebühr pro Paar
€ 490,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
€ 164,50 (DZ), € 198,50 (EZ)
Hinweise
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Begrenzt freie Plätze / ggf. Warteliste

Freitag, 01.03.2024, 16:00 Uhr – Sonntag, 03.03.2024, 13:30 Uhr
Odenwald-Institut, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Dieses Seminar ist aktuell nicht mehr buchbar.
Für weitere Termine und Infos wenden Sie sich bitte an unsere Verwaltung unter info@odenwaldinstitut.de oder Tel. 06207 605-0.

Das könnte Sie interessieren …

NaturSein - Draußen ins Drinnen finden

NaturSein - Draußen ins Drinnen finden

Die Natur als Begleiterin meiner Entwicklung nutzen

06. – 08.09.2024

Die Natur als Begleiterin meiner eigenen Entwicklung kennen und schätzen lernen. Wir finden Kraft, Impulse und Antworten auf ganz neue, erfrischende Weise.

mehr erfahren
Zwischen Liebhaben, Zoffen und Versöhnen

Zwischen Liebhaben, Zoffen und Versöhnen

Eine Jahresgruppe zum Familienalltag, Frustration, Rückzug und unverbrüchlichem Zusammenhalt

26.07.2024 – 27.04.2025

Wir lieben, wir streiten, wir lernen, wir wachsen, wir spielen, wir leben - miteinander in einer Großfamilie auf Zeit, um einen guten Weg durch die alle Phasen des Zusammenlebens finden zu können.

mehr erfahren
Lebendiges Ich - lebendige Beziehungen

Lebendiges Ich - lebendige Beziehungen

Ein Seminar für Frauen

01. – 03.11.2024

Selbsterfahrung für Frauen zu Bindungs- und Beziehungsthemen. Du wirst unterstützt, achtsam deine Lebendigkeit zu stärken und ihr in Beziehungen Ausdruck zu verleihen.

mehr erfahren
Paare finden gemeinsam Lösungen

Paare finden gemeinsam Lösungen

Wie sich unsere verschiedenen Persönlichkeitsanteile in der Paarbeziehung begegnen

12. – 14.07.2024

Methode zur individuellen und effektiven Konfliktlösung. Erleben Sie Ihre Unterschiedlichkeit als Bereicherung. Nutzen Sie mehr Handlungsspielräume für ein stressfreies Miteinander.

mehr erfahren
Beziehung, die man tanzen kann

Beziehung, die man tanzen kann

03. – 06.10.2024

Begegnungen die bewegt, gefühlt, besprochen und getanzt werden. Neuanpassungen sind möglich. Die Basisbewegungen des Tango und die Paar-Kontemplation helfen dabei.

mehr erfahren
Mitarbeiterführung mit Modellen und Konzepten der Transaktionsanalyse

Mitarbeiterführung mit Modellen und Konzepten der Transaktionsanalyse

Erweitern und erhöhen Sie Ihre kommunikative Führungskompetenz

17. – 19.07.2024

Zeit sich in seiner Art der Führung zu reflektieren und zu bestärken. Vertrauensbasierte Führung. Bewusste Beziehungsgestaltung. Rüstzeug auf Basis der TA an die Hand bekommen.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...