Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Rhetorik auf Augenhöhe

Rhetorik auf Augenhöhe

Prägnant formulieren, selbstsicher artikulieren

Kompetenz alleine macht nicht erfolgreich. Es braucht rhetorische Fähigkeiten, um mit Kund\*innen, Mitarbeitenden und Vorgesetzten auch unter Stress auf Augenhöhe zu bleiben. Mit ein paar Techniken und Training gelingt es, komplizierte Sachverhalte kurz, klar und für alle Beteiligten akzeptabel auszudrücken. Damit werden Vorträge, Anlassreden und auch Produktpräsentationen überzeugend.
Ob jemand anerkannt ist, ob seinen Worten in Gremien Gehör geschenkt wird, hängt in hohem Maße davon ab, wie er dem Druck begegnen kann, den andere durch Titel, Eloquenz oder Emotionen aufbauen. Auch die Geschlechterrollen können hier beteiligt sein.

Die Politano®-Methode vermittelt die nötige Menschenkenntnis, um zu verstehen, wie man die jeweilige Situation "retten" kann, selbst dann noch, wenn man persönlich beleidigt wird. Das gibt Selbstbewusstsein und Standfestigkeit. Anstatt die Werkzeuge der Rhetorik als Waffen einzusetzen, nutzen Sie diese als Mittel zur Verständigung.

Inhalte der Politano®-Rhetorik

  • Körpersprache und Stimmtraining - den eigenen, überzeugenden Sprechton finden
  • Die Bedürfnisse der Gesprächsbeteiligten erkennen und typgerecht auf Beleidigungen antworten, um das "Klima" zu verbessern
  • Selbstbewusstsein stärken durch Körpersprache, Atmung und Intonation
  • Eigene negative "Beliefs" (Sprechhindernisse) auflösen durch Kenntnis der Politanos® 
  • Die besten Redeformen und Techniken für spontane Statements, Kurzvorträge und Reden  

Ihr Nutzen

Mit dem Wissen über die verschiedenen Charaktertypen bleiben Sie auch in schwierigen Gesprächsmomenten auf Augenhöhe und behalten in Vorträgen Ihre Souveränität. Mit den Übungen strahlen Sie Kompetenz und Selbstsicherheit aus.

Wissenschaftlicher Background

Der Politano®-Methode liegen die Erkenntnisse der Humanistischen Psychologie (C. G. Jung), der Bedürfnispsychologie (A. Maslow) und die Transaktionsanalyse zugrunde.

Qualitätssiegel

Die Politano®-Methode erhielt 2011 im Ethikforum Zukunftsfragen der Hochschule Kehl die UNESCO-Anerkennung für Nachhaltigkeit in der Bildung.

Hinweis

Das Seminar ist thematisch abgeschlossen, kann jedoch auch als Modul der fünfteiligen Weiterbildung der Politano®-Methode gebucht werden. Weitere Infos erhalten Sie im Sekretariat unter Tel. 06207 605-0 oder per Mail: info(at)odenwaldinstitut.de.  

Details zum Seminar Rhetorik auf Augenhöhe

Seminarnummer
5046
Programmbereich
Kompetenz
Anerkennung/Förderung
Bildungsurlaub, Lehrkräftefortbildung
Themenbereich
Persönliche Orientierung und Selbstmanagement, Kommunikation, Beraten, führen, leiten
Seminargebühr Privatzahlende
€ 450,—
Seminargebühr Firmen/Einrichtungen/Selbstst.
€ 520,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
Aktuelle Preise inkl. Vollpension pro Person u. Tag (Preisänderungen behalten wir uns vor)
BeschreibungPreis
Doppelzimmer80,00 EUR
Einzelzimmer mit Dusche/WC97,00 EUR
Vollverpflegung ohne Übernachtung (inkl. Hauskosten)45,00 EUR
Nur Mittag- und Abendessen ohne Übernachtung (inkl. Hauskosten)33,50 EUR
Hinweise
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Montag, 25.08.2025, 11:00 Uhr – Mittwoch, 27.08.2025, 13:30 Uhr
Odenwald-Institut, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Das könnte Sie interessieren …

Rhetorik auf Augenhöhe

Rhetorik auf Augenhöhe

Prägnant formulieren, selbstsicher artikulieren

02. – 04.12.2024

Mit Politano-Rhetorik trainieren Sie wirksame Redestrukturen, Formulierungen, Körpersprache um in kurzen Statements, bei Meetings, in Besprechungen und Reden jedem Charaktertypen / Politanos begegnen zu können.

mehr erfahren
Politano® - Verhandeln im Konfliktfall

Politano® - Verhandeln im Konfliktfall

Win-Win-Verhandlungsstrategien für ein konstruktives Miteinander

25. – 27.11.2024

Der Königsweg um einen Konflikt beizulegen ist die Verhandlung, bei der beide einen Vorteil erzielen. Dafür erwerben Sie u.a. die professionellen Harvard-Techniken und Kenntnisse der Charaktertypen/Politanos.

mehr erfahren
Mindful Moderation - Achtsame Begleitung von Gruppenprozessen

Mindful Moderation - Achtsame Begleitung von Gruppenprozessen

10. – 12.02.2025

Im Arbeitsalltag werden Gespräche immer wieder als anstrengend, auslaugend und ineffektiv erlebt. Das Seminar bietet Methoden und Techniken, um diese Situationen besser zu meistern.

mehr erfahren
Frauen führen anders

Frauen führen anders

Führungstraining für Frauen

28. – 30.04.2025

Ja, Frauen führen anders! Doch wie macht sich das bemerkbar und welche Chancen ergeben sich daraus? Es erwarten Sie Erfahrungsaustausch und eine Vielzahl an Inputs und Übungen.

mehr erfahren
Die Nacht des Feuers

Die Nacht des Feuers

Ein Ritual am Übergang vom Jungen zum Mann.

23. – 25.05.2025

Ein Wochenende für Jungen zwischen 13 und 16 mit ihren Vätern oder Paten, um symbolisch aus der Kindheit entlassen und in den Kreis der Männer aufgenommen zu werden.

mehr erfahren
Zürcher Ressourcen Modell ZRM® - Grundkurs

Zürcher Ressourcen Modell ZRM® - Grundkurs

10. – 12.06.2025

Mit dem ZRM® erlernen Sie eine Methode, mit der Sie Ihr persönliches Handlungspotenzial gezielt fördern und erfolgreich einsetzen können.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...