Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Resilienz

Resilienz

Mit Krisen leichter umgehen - gestärkt aus ihnen hervorgehen

"Mitten im Winter habe ich erfahren, dass es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt."
Albert Camus

Resilienz ist die Elastizität der Stehaufmenschen, die sich wieder aufrichten, egal, was ihnen widerfährt; in Krisen nutzen sie ihre persönlichen Ressourcen, um sich zu stärken und weiterzuentwickeln. Manche der Menschen werden mit den resilienten Grundhaltungen geboren: Sie sind optimistisch. Wenn etwas misslingt, zweifeln sie nicht an sich. Sie sagen "Ja" zu dem was ist, statt zu hadern und dagegen anzukämpfen. In schwierigen Situationen schauen sie rasch nach Lösungen statt sich in Problemen zu verlieren. Diese Menschen übernehmen Verantwortung, gestalten Beziehungen, mit denen sie ihr Leben produktiv und mit immer neuem Schwung in die Hand nehmen - Krisen nehmen sie als Aufforderung, zu wachsen.

Aber wie erwirbt man diese Haltung, wenn sie einem nicht in die Wiege gelegt wurde? Manche resiliente Strategien kann man sich durch Einsicht aneignen, andere stoßen auf unbewusste Barrieren, die wir nicht einfach umgehen können. Diese Barrieren müssen untersucht, verstanden und von uns gewürdigt werden, denn sie haben uns vielleicht früher vor großen Irrtümern bewahrt. In einem Akt von Selbstcoaching können wir diese alten Barrieren überwinden und zu Ressourcen vorstoßen, die uns bisher schwer zugänglich waren. Die Hirnforschung zeigt, wie wir durch Einsicht und Übung neue oder bisher wenig genutzte Quellen von Resilienz zum Fließen bringen können.

Methoden

Input, Erforschen der eigenen Strategien (angeleitetes Selbstcoaching, Supportive Leadership sich selbst gegenüber), Übungen zum Erschließen und Stärken von Ressourcen.

Zielgruppe

Für Menschen, die sich und andere unterstützend begleiten, führen und vor eventuellem Burn-out bewahren wollen.

Hinweis

Die Teilnehmendenzahl ist auf maximal 14 begrenzt!

Details zum Seminar Resilienz

Seminarnummer
3042
Programmbereich
Kompetenz
Themenbereich
Persönliche Orientierung und Selbstmanagement, Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung
Anerkennung/Förderung
Lehrkräftefortbildung
Seminargebühr Privatzahlende
€ 330,—
Seminargebühr Firmen/Einrichtungen/Selbstst.
€ 430,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
€ 169,00 (DZ), € 201,00 (EZ)
Hinweise
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Montag, 13.03.2023, 10:30 Uhr – Mittwoch, 15.03.2023, 16:00 Uhr
Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Das könnte Sie interessieren …

Gewaltfreie Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation

Kooperation durch Aufrichtigkeit und Verständnis

06. – 08.03.2023

In diesem Seminar lernen Sie ein leicht verständliches Modell kennen, das Ihnen hilft, eine wertschätzende Haltung (sich und anderen gegenüber) zu leben.

mehr erfahren
Online-Seminar: Belastende Gefühle minimieren!

Online-Seminar: Belastende Gefühle minimieren!

Mehr Leichtigkeit mit Anti-Stress-Selbstcoaching

24.02. – 17.03.2023

Klopfen, atmen, winken Sie sich Stress, Ängste und Belastungen einfach weg! Nutzen Sie bezaubernd wirksame EP-Übungen für mehr Gelassenheit in schwierigen Situationen.

mehr erfahren
Traumatisierte Menschen stärken und begleiten

Traumatisierte Menschen stärken und begleiten

24. – 26.05.2023

Wünschen Sie sich mehr Sicherheit und Wissen im Umgang mit Menschen, die Ihnen anvertraut sind? Im Seminar erfahren Sie, was genau ein Trauma ist und wie Sie Symptome erkennen.

mehr erfahren
Online-Seminar: Berührt, gehalten, sicher und geborgen

Online-Seminar: Berührt, gehalten, sicher und geborgen

Das Geheimnis innerer Widerstandskraft - Entwicklungsbegleitung durch das erste Lebensjahr für die ganze Familie

23.05.2023

Im Seminar schauen wir uns an, welche Bedeutung dem ersten Lebensjahr eines Babys zugemessen wird und in welchem Alter Kinder beginnen, innere Stärke auszubilden.

mehr erfahren
ErMUTigt

ErMUTigt

Stärke Deinen Selbstwert. Finde Deine Ressourcen.

23. – 25.06.2023

Mit kreativen Mitteln der Ausdrucksgestaltung erleben wir die Kraft der Ermutigung, die uns innerlich stärkt und unsere Fähigkeiten, Ressourcen und Stärken aktiviert.

mehr erfahren
Natürlich führen

Natürlich führen

Eine Auszeit für Menschen mit Führungsrollen

18. – 20.09.2023

Menschen in Führung brauchen manchmal Standortbestimmung und neue Impulse, um sich und ihr Team wieder besser unterstützen zu lernen. Wir entdecken ganz neue Ressourcen in der Natur.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...