Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Paarsynthese - Aufbaustufe

Paarsynthese - Aufbaustufe

Inhalte der Aufbaustufe Paarsynthese

1. Diagnostik des Paares

Konfliktanalyse, Dialog- und Strategiekompetenz, Substanzkonflikt, Partnerdiagramm.

2. Interventionstechnik 1

Dialog- und Strategiearbeit in der Vernetzung des Paares, Dialog der Polaritäten.

3. Krisenintervention in der Paardynamik

Krisenmanagement, Trennung, innere Scheidung, Krisenzirkel.

4. Durch Sinnlichkeit zum Sinn der Liebe

Wahrnehmung mit allen Sinnen, gegenseitiges Erkennen, Sinn unserer Liebe. Was lehrt mich die Liebe mit dir?

Zielgruppe

Der Teilnehmendenkreis dieser Aufbaustufe setzt sich aus therapieerfahrenen Klient*innen-Paaren, aus Fachleuten mit Partner*in und Therapeut*innen-Paaren zusammen. Gearbeitet wird auf der Grundlage von Selbsterfahrung, Theorie und Technikvermittlung in Klein-, Peer- und Großgruppen.

Voraussetzung

Teilnahme an der Paarsynthese - Basisstufe (siehe Seminar 49291)

Abschluss

Am Ende eines jeweiligen Bausteins erhalten Sie eine ausführliche Teilnahmebescheinigung. Darüber hinaus können ausgebildete Therapeut*innen nach der Basis- und Aufbaustufe ein Zertifikat über die "erfolgreiche Teilnahme an der Zusatzausbildung für Psychotherapeut*innen in integrativer Paar- und Sexualtherapie und Paarsynthese" erhalten.

Zusatzinformationen

zu Inhalten und Fördermöglichkeiten beruflicher Weiterbildungen können angefordert. Informationen zur kompletten Ausbildung in Paarsynthese erhalten Sie von Viola Rudat, Tel.: 06207 605-120, Mail v.rudat(at)odenwaldinstitut.de

In Kooperation mit

Details zum Seminar Paarsynthese - Aufbaustufe

Seminarnummer
49292
Programmbereich
Persönlichkeit
Themenbereich
Frauen, Männer, Partnerschaft
Aus- und Weiterbildungsthemen
Paarsynthese
Seminargebühr pro Person
€ 1.740,—
Seminargebühr pro Paar
€ 3.480,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
Aktuelle Preise inkl. Vollpension pro Person u. Tag (Preisänderungen behalten wir uns vor)
BeschreibungPreis
Doppelzimmer80,00 EUR
Einzelzimmer mit Dusche/WC97,00 EUR
Vollverpflegung ohne Übernachtung45,00 EUR
Nur Mittag- und Abendessen ohne Übernachtung33,50 EUR
Hinweise
Eine Ratenzahlung wird angeboten.
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Donnerstag, 23.01.2025, 17:00 Uhr – Sonntag, 21.09.2025, 13:00 Uhr
Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

  1. Paarsynthese - Aufbaustufe - Termin 1

    Donnerstag, 23.01.2025, 17:00 Uhr – Sonntag, 26.01.2025, 13:00 Uhr

  2. Paarsynthese - Aufbaustufe - Termin 2

    Donnerstag, 20.03.2025, 17:00 Uhr – Sonntag, 23.03.2025, 13:00 Uhr

  3. Paarsynthese - Aufbaustufe - Termin 3

    Donnerstag, 19.06.2025, 17:00 Uhr – Sonntag, 22.06.2025, 13:00 Uhr

  4. Paarsynthese - Aufbaustufe - Termin 4

    Donnerstag, 18.09.2025, 17:00 Uhr – Sonntag, 21.09.2025, 13:00 Uhr

Das könnte Sie interessieren …

Paarsynthese - Basisstufe

Paarsynthese - Basisstufe

11.09.2025 – 17.05.2026

Paarsynthese unterstützt die Liebes-Partner*innen dabei ein tieferes Verständnis für sich selbst und füreinander zu entwickeln.

mehr erfahren
Paarsynthese - Weiterbildung in integrativer Paar- und Sexualtherapie

Paarsynthese - Weiterbildung in integrativer Paar- und Sexualtherapie

Vertiefungsstufe - 3. Jahr

20.11.2025 – 20.09.2026

Paarsynthese unterstützt die Liebes-Partner*innen dabei ein tieferes Verständnis für sich selbst und füreinander zu entwickeln.

mehr erfahren
Einführung Paarsynthese - Mut zur Liebe

Einführung Paarsynthese - Mut zur Liebe

30.08. – 01.09.2024

Paarsynthese unterstützt die Liebes-Partner dabei, ein tieferes Verständnis für sich selbst und füreinander zu entwickeln. Diese Einführung kann auch als Einstieg in die Weiterbildung dienen.

mehr erfahren
Prozessorientierte Systemaufstellungen

Prozessorientierte Systemaufstellungen

13.11.2025 – 13.02.2028

Ziel ist es, mit den erlernten Grundlagen, systemische Dynamiken sichtbar zu machen, Lösungen zu finden und sie in unterschiedlichen beruflichen Kontexten anzuwenden.

mehr erfahren
Konflikt-Coaching und positiver Umgang mit Aggression

Konflikt-Coaching und positiver Umgang mit Aggression

01.09.2024 – 23.11.2025

Diese Coaching-Weiterbildung zielt darauf, die eigene Wut als Veränderungskraft zu nutzen, im konstruktiven Ausdruck von Wut sicher zu werden und andere dabei zu begleiten.

mehr erfahren
Weiterbildung Systemische Beratung - Aufbaustufe

Weiterbildung Systemische Beratung - Aufbaustufe

Systemisches Arbeiten in der Praxis

31.01.2025 – 15.03.2026

Es erwarten Sie spezielle Anwendungsfelder der Systemischen Beratung: Teams und Organisationen, Konflikte, Mehrgenerationenperspektive und lösungsorientierte Selbsterfahrung.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...