Marte Meo - Praktiker*in-Ausbildung

Marte Meo - Praktiker*in-Ausbildung

Eine videogestützte Methode zur Unterstützung von Entwicklungsprozessen

Marte Meo bedeutet so viel wie "aus eigener Kraft" und zielt darauf ab, die Kommunikation zwischen Eltern - Kind, Betreuer - Klient u.a. bewusster zu machen, um neue Entwicklungsschritte zu ermöglichen. Dabei steht die Interaktion im Mittelpunkt, die durch Videoaufnahmen festgehalten und somit genauer in den Blick genommen werden kann. Auf diese Weise lassen sich Schritt für Schritt auf der Grundlage vorhandener Ressourcen Verhaltensänderungen aus eigener Kraft bewirken.
Marte Meo wurde von der Niederländerin Maria Aarts entwickelt und wird inzwischen in vielen Ländern und in sehr unterschiedlichen Arbeitsfeldern angewendet. Überall dort, wo soziale Interaktionen zum Arbeitsalltag gehören, lässt sich erkennen, dass mit Marte Meo neue Wachstumsprozesse initiiert werden.

Die Struktur der Ausbildung im Überblick:

  1. Stufe: Marte Meo-Praktiker/in (Anwendungsstufe)
  2. Stufe: Marte Meo-Therapeut/in (Beratung von Familien) oder Marte Meo Kollegentrainer/in (Beratung von Fachkräften)
  3. Stufe: Marte Meo-Supervisor/in (Ausbildung von Marte Meo-Fachkräften)

Die Basisstufe mit dem Abschluss Marte Meo-Praktikerin

Die Basisstufe ist für Fachkräfte aus sozialen, psychologischen, erzieherischen und pflegerischen Arbeitsfeldern konzipiert. Es werden grundlegende Kenntnisse zu den Marte-Meo-Elementen unterstützender Kommunikation in unterschiedlichen Arbeitsfeldern vermittelt, Unterstützung im Umgang mit der Technik gegeben und an Filmbeispielen Entwicklungsdiagnosen und Interaktionsanalysen vorgestellt und geübt.

Hinweis

Teilbuchung auf Anfrage

Details zum Seminar Marte Meo - Praktiker*in-Ausbildung

Seminarnummer
2980
Programmbereich
Kompetenz
Themenbereich
Pädagogische Qualifizierung
Seminargebühr Privatzahlende
€ 600,—
Seminargebühr Firmen/Einrichtungen/Selbstst.
€ 650,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
Dieses Seminar findet in einem externen Tagungshaus statt.
Dort können abweichende Übernachtungs- und Verpflegungspreise gelten.
Weitere Informationen erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung oder auf Anfrage.
Hinweise
Eine Ratenzahlung wird angeboten.
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Freitag, 23.09.2022, 09:30 Uhr – Samstag, 03.12.2022, 16:00 Uhr
Praxis für Supervision und Marte Meo, Hölgesstr. 11, 64283 Darmstadt

  1. Marte Meo - Praktiker-Ausbildung - Termin 1

    Freitag, 23.09.2022, 09:30 Uhr – 16:00 Uhr

  2. Marte Meo - Praktiker-Ausbildung - Termin 2

    Samstag, 15.10.2022, 09:30 Uhr – 16:00 Uhr

  3. Marte Meo - Praktiker-Ausbildung - Termin 3

    Freitag, 04.11.2022, 09:30 Uhr – Samstag, 05.11.2022, 16:00 Uhr

  4. Marte Meo - Praktiker-Ausbildung - Termin 4

    Freitag, 02.12.2022, 09:30 Uhr – Samstag, 03.12.2022, 16:00 Uhr

Das könnte Sie interessieren …

Marte Meo - Therapeut*in- oder Kollegentrainer*in-Ausbildung

Marte Meo - Therapeut*in- oder Kollegentrainer*in-Ausbildung

Eine videogestützte Methode zur Unterstützung von Entwicklungsprozessen

16.09.2022 – 09.12.2023

Marte Meo zielt darauf ab, die Kommunikation zwischen Eltern - Kind, Betreuer - Klient u.a. bewusster zu machen, um neue Entwicklungsschritte zu ermöglichen.

mehr erfahren
Marte Meo

Marte Meo

Informationsabend für Interessierte

08.09.2022

An diesem Informationsabend werden die Marte Meo-Methode, das inhaltliche Konzept und die Organisation der Ausbildungskurse vorgestellt.

mehr erfahren
Bindung und Trauma

Bindung und Trauma

Co-Regulation und Selbst-Regualation durch korrigierende Beziehungserfahrungen

17. – 19.10.2022

Positive Bindungen geben Kindern ein Gefühl der inneren Sicherheit. Sichere Bindungen ermöglichen die Stressregulation und damit auch Steuerungsprozesse wie die Aufmerksamkeitssteuerung, ...

mehr erfahren
Familienrat-Training: Für ein friedliches, respektvolles Miteinander

Familienrat-Training: Für ein friedliches, respektvolles Miteinander

Online-Weiterbildung für Erzieher*innen und pädagogische Fachkräfte

19.11.2022 – 26.03.2023

Die Dreikurs Pädagogik dreifach nutzen: im Kita-Alltag, im Team und mit den Eltern.Wenn Sie Kinder bedürfnis- und stärkeorientiert erziehen, als Kolleg*in achtsam und wertschätzend ...

mehr erfahren
Teamcoaching in der Praxis - Basisstufe

Teamcoaching in der Praxis - Basisstufe

Weiterbildung zum Coach für Teams und Gruppen

12.09. – 30.11.2022

Die Weiterbildung zum Team- und Gruppencoach richtet sich an Menschen, die in Organisationen als interne und externe Begleiter*in in unterschiedlichen Ausgangssituationen ...

mehr erfahren
Online begeistern - Menschen nachhaltig fördern

Online begeistern - Menschen nachhaltig fördern

Basis-Modul: Train-the-Trainer-Moderation

17.09. – 01.10.2022

Spätestens seit Corona haben wir in der Weiterbildungsbranche erkannt: Wer weiterhin am Markt sichtbar und buchbar sein möchte, muss neue Wege gehen. In einem entspannten ...

mehr erfahren
Lade Inhalte ...