Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Loslassen und neu beginnen

Loslassen und neu beginnen

Ein Seminar zum Jahreswechsel

Die Zeit zwischen den Jahren eignet sich in besonderer Weise für eine tiefe Atempause. Im Innehalten wenden wir den Blick zurück mit den Fragen:

  • Was will ich - was muss ich loslassen?
  • Was möchte ich beibehalten oder neu beginnen?

Mit einem "Silvester-Feuer-Ritual" lassen wir das Jahr zurück und wagen eine Vision von neuem Denken, Gefühlen und Verhaltensweisen. Unsere Hoffnungen und Wünsche für die Zukunft werden im vertrauensvollen Schutz der Gruppe mit konstruktiven Übungen im Hier und Jetzt Gestalt annehmen, denn: Nur Du alleine schaffst es, aber Du schaffst es nicht alleine. Im "Kurs aufs neue Jahr" mit Fantasiereisen, Aufstellungs- und Einstellungsarbeit werden wir lachen und weinen, feiern, wandern und musizieren.

Hinweis

Bitte bringt Eure Lieblingsgeschichten, Instrumente und etwas für die Neujahrsnacht mit.

Details zum Seminar Loslassen und neu beginnen

Seminarnummer
2024
Programmbereich
Persönlichkeit
Themenbereich
Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung
Seminargebühr
€ 390,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
€ 282,50 (DZ), € 342,50 (EZ)
Hinweise
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Ausgebucht - Nur Warteliste möglich

Mittwoch, 28.12.2022, 18:00 Uhr – Sonntag, 01.01.2023, 13:00 Uhr
Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Das könnte Sie interessieren …

Loslassen und neu beginnen

Loslassen und neu beginnen

Ein Seminar zum Jahreswechsel

28.12.2023 – 01.01.2024

Im "Kurs aufs neue Jahr" mit Fantasiereisen, Aufstellungs- und Einstellungsarbeit werden wir lachen und weinen, feiern, wandern und musizieren.

mehr erfahren
Silvester zusammen feiern - Was war? Wo geht es hin?

Silvester zusammen feiern - Was war? Wo geht es hin?

Ein Familienkurs zum Jahreswechsel

28.12.2023 – 02.01.2024

Rituale und Reflexionen zum Abschied und zum Neubeginn, für Kleine, Große und alle zusammen, rund um ein rauschendes Fest.

mehr erfahren
Ausgebucht - Nur Warteliste möglich
Silvester zusammen feiern - Was war? Wo geht es hin?

Silvester zusammen feiern - Was war? Wo geht es hin?

Ein Familienkurs zum Jahreswechsel

28.12.2022 – 02.01.2023

Rituale und Reflexionen zum Abschied und zum Neubeginn, für Kleine, Große und alle zusammen, rund um ein rauschendes Fest.

mehr erfahren
Online-Seminar: Berührt, gehalten, sicher und geborgen

Online-Seminar: Berührt, gehalten, sicher und geborgen

Das Geheimnis innerer Widerstandskraft - Entwicklungsbegleitung durch das erste Lebensjahr für die ganze Familie

16.05.2023

Im Seminar schauen wir uns an, welche Bedeutung dem ersten Lebensjahr eines Babys zugemessen wird und in welchem Alter Kinder beginnen, innere Stärke auszubilden.

mehr erfahren
Raus aus dem Schmerz - zurück ins (Berufs-)Leben!

Raus aus dem Schmerz - zurück ins (Berufs-)Leben!

Traumabewältigung mit Somatic Experiencing (SE)® und Feldenkrais®

11. – 15.06.2023

Im Seminar lernen Sie, wie Sie den Kreislauf aus Übererregung, Angst und ständiger Symptombildung unterbrechen, damit Ihr Organismus beginnent, sich selbst wieder regulieren zu können.

mehr erfahren
Somatic Experiencing (SE) ® - Intro

Somatic Experiencing (SE) ® - Intro

Einführungsworkshop in Traumabewältigung

07. – 08.07.2023

Somatic Experiencing (SE)® ist ein biologisch orientierter Ansatz der Traumabewältigung. Die Kurzzeit-Therapie lässt sich in viele Beratungs- und Therapiekonzepte integrieren.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...