Irgendwie anders... bist du möglicherweise hochsensibel?

Durch die Pandemie herausgefordert haben wir das Experiment gewagt und ein Onlineseminar für Hochsensible angeboten. Die positive Erfahrung hat uns bestärkt. In deiner gewohnten Umgebung kannst du in Ruhe herausfinden, ob und wie du hochsensibel bist.

Ist dir manchmal alles zuviel? Lärm, Menschen, Anforderungen? Nimmst du Außenreize wie Atmosphäre, Stimmungen anderer Menschen, Geräusche, Gerüche, besonders intensiv wahr? Kostet es dich Energie, dich und deine Gefühle auszubalancieren, immer wieder Einklang mit dir selbst zu finden? Verfügst du über eine rege Fantasie und lebhafte Träume? Brauchst du regelmäßig Zeit für Rückzug und Alleinsein? Wenn du mehrere dieser Fragen mit JA beantworten kannst, gehörst du vermutlich zu den Menschen, die als hochsensibel bezeichnet werden.

Hochsensible Menschen (HSM) haben durchlässigere Filter, sie nehmen Reize intensiver, tiefer und detaillierter wahr. Ihre psychosoziale Feinwahrnehmung für die Stimmungen und Emotionen anderer Menschen ist stark ausgeprägt. Sie verarbeiten die wahrgenommenen Informationen mit einer größeren Bandbreite, ähnlich einem digitalen Bild mit hoher Auflösung, das mehr Speicherplatz benötigt. Sie brauchen mehr Energie, um die vielfältigen Informationen ihres reichen Innenlebens zu verarbeiten. Ca. 20 Prozent der Bevölkerung sind davon betroffen. Diese Seinsart erfordert einen besonderen Umgang.

In diesem Seminar untersuchen wir, wo unsere Antennen besonders fein sind und was wir brauchen, um gut damit umzugehen. Wir entwickeln praktische Strategien für unseren Alltag. Wir lernen unsere Sinneskanäle zu öffnen und zu schließen, üben Zentrierungsübungen. Wir entwickeln Strategien mit den belastenden Aspekten umzugehen, die Intensität tiefen Empfindens zu genießen und unsere Lebenslust zu stärken. Denn Hochsensibilität bedeutet nicht nur Belastung, sondern auch Bereicherung: ein reiches Gefühlsleben, ein feines Gespür bis hin zum siebten Sinn und die Fähigkeit zu einer tiefen Verbundenheit mit anderen Menschen, der Natur und dem Transpersonalen.

Details zum Seminar Irgendwie anders... bist du möglicherweise hochsensibel?

Seminarnummer
2128
Programmbereich
Persönlichkeit
Themenbereich
Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung
Seminargebühr Privatzahlende
€ 300,—

Termine und Buchung

Freitag, 18. – Sonntag, 20.02.2022, 18:00 – 12:00 Uhr
Online

Das könnte Sie interessieren …

Hochsensibilität: eine Kraft im beruflichen Alltag

Hochsensibilität: eine Kraft im beruflichen Alltag

14. – 16.11.2022

Stellen Sie hohe Anforderungen an sich selbst? Arbeiten Sie besonders gründlich und zuverlässig? Denken Sie vernetzt und bedenken bei Aufgaben auch deren Nebenwirkungen? ...

mehr erfahren
Traumatisierte Menschen stärken und begleiten

Traumatisierte Menschen stärken und begleiten

27. – 29.04.2022

Zeigen Menschen Verhaltensweisen wie Angst, besondere Zurückhaltung oder Aggression, wissen wir nicht immer so genau: Handelt es sich gerade um eine Stimmung, eine psychische ...

mehr erfahren
Präsent sein trotz Homeoffice

Präsent sein trotz Homeoffice

Virtuell führen im digitalen Arbeitsfeld

16.03.2022

In Pandemie-Zeiten sind wir herausgefordert, Neues zu wagen, auch und gerade in der Arbeitswelt.Viele Unternehmen ermöglichen jetzt - oder erwarten sogar - das Arbeiten von ...

mehr erfahren
Online-Seminar: Die Entdeckung der inneren Schalter

Online-Seminar: Die Entdeckung der inneren Schalter

Wie die Gedanken wieder Ruhe finden

21. – 28.09.2022

Wenn Gedanken Ruhe finden, kann das Leben leichter werden. Sonst nicht! Wir können dann wieder besser abschalten und schlafen, motivierter lernen, Freude am Tun empfinden, ...

mehr erfahren
Coaching als Profession: Modelle und Methoden

Coaching als Profession: Modelle und Methoden

1. Ausbildungsjahr

27.06.2022 – 13.01.2023

Verantwortungsbewusste und erfolgreiche Coaches brauchen genügend Weitblick und Kontextbewusstsein, Lust und Mut zum entschlossenen Handeln und die Sensibilität und Sicherheit, ...

mehr erfahren
Belastende Gefühle minimieren!

Belastende Gefühle minimieren!

Mehr Leichtigkeit mit Anti-Stress-Selbstcoaching - Online-Follow-up

04.03.2022

Die Teilnehmenden können hier durch Übungseinheiten ihre Erfahrungen des Online-Seminars Belastende Gefühle minimieren vertiefen.In den 90 Minuten möchten wir Sie beim ...

mehr erfahren
Lade Inhalte ...