Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Handlungssicherheit in der Begleitung von jungen Menschen

Handlungssicherheit in der Begleitung von jungen Menschen

Authentisch - zugewandt - klar.

Mit Hilfe von Fragen, Geschichten, Metaphern und greifbaren Erlebnissen zu unserer inneren Haltung, unseren persönlichen Werten bzw. Vorstellungen und unserem eigenen roten Faden, schauen wir staunend und forschend auf unsere Beziehungen zu den jungen Menschen – in familiären, schulischen, beratenden, freundschaftlichen und anderen Zusammenhängen.

Anhand konkreter unmittelbarer Erfahrungsantworten in Einzel-, Paar- und Gruppenübungen, einem Austausch in Klein- und Großgruppe und praxisnahen Fallbeispielen wird deutlich, was tatsächlich wirkt – jenseits von Vorstellungen, Erwartungen, Grundüberzeugungen, Absichten und Wünschen.

Die diesem Seminar zugrunde liegende unkonventionelle und methodenübergreifende Herangehensweise der PrEssenz® bietet Möglichkeiten, sich einer Haltung anzunähern, die den ganzen Menschen und das Leben insgesamt sieht.

Um was geht es?

Wir werden mit Hilfe vielfältiger und abwechslungsreicher Begegnungsübungen, einem erkenntnisreichen Austausch und praxisnahen Fallbeispielen erfahren, wie Beziehung gelingen (oder auch scheitern) kann. Es wird deutlich, wie wir wirken und bewirkt werden.

Vor dem Hintergrund folgender Fragen schauen wir auf die Beziehungen zu den jungen Menschen in den unterschiedlichsten Zusammenhängen.

  • Mit welcher inneren Haltung begegne ich Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen?
  • Wie finde ich einen Zugang zu den jungen Menschen? Wie gelingt Beziehung?
  • Wie gestalte ich die Begegnungen mit jungen Menschen?
  • Wie werde ich meinem jeweiligen „Auftrag“ gerecht?

Gleichgültig was passiert, es hat immer etwas mit Ihnen zu tun. Sie nehmen in jedem Fall etwas mit.

Was nehmen Sie mit?

  • Einen geschärften Blick für das, was mich im Alltag stärkt bzw. schwächt.
  • Förderliche Impulse und frische Ideen für die Gestaltung eines Miteinanders – und mehr Freude und Leichtigkeit daran.
  • Jederzeit im Alltag einsetzbare Werkzeuge und Techniken wie z.B. Der unsichtbare Hocker, Der weite Blick oder Der Seufzer.

Zielgruppe

Ein Seminar für Menschen, die Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in familiären, schulischen, beratenden, freundschaftlichen und anderen Zusammenhängen begleiten oder dies beabsichtigen sowie alle Interessierten.

Herangehensweise

Gearbeitet wird mit Haltungen, Übungen und Techniken aus der PrEssenz® (nach Joël Weser) und weiteren Bewegungssystemen. Anliegen und Alltagssituationen der Teilnehmenden fließen auf Wunsch in den Seminarverlauf mit ein.

Details zum Seminar Handlungssicherheit in der Begleitung von jungen Menschen

Seminarnummer
4229
Programmbereich
Kompetenz
Themenbereich
Kompetenz für soziale Berufe
Schlagwort
Neue Seminare
Aus- und Weiterbildungsthemen
PrEssenz
Seminargebühr
€ 300,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
€ 148,00 (DZ), € 182,00 (EZ)
Hinweise
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Freitag, 13.09.2024, 18:00 Uhr – Sonntag, 15.09.2024, 13:00 Uhr
Odenwald-Institut, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Das könnte Sie interessieren …

Die Kunst, Menschen zu begleiten und zu führen - Weiterbildung

Die Kunst, Menschen zu begleiten und zu führen - Weiterbildung

In die eigene Kraft kommen

13.02. – 14.12.2025

Wir können viel über zwischenmenschliche Vorgänge reden, was uns wirklich wachsen lässt, sind neue Erfahrungen. Die PrEssenz®Arbeit bietet dazu ein lebendiges, spannendes Erfahrungsfeld.

mehr erfahren
Ruhig bleiben in bewegten Zeiten

Ruhig bleiben in bewegten Zeiten

Was auch kommen mag.

25. – 27.04.2025

Immer wieder werden wir, oft überraschend und manchmal auf mehreren Ebenen unseres Lebens gleichzeitig, aktiviert. Wie gehen wir damit um? Was steht möglicherweise zwischen uns und unseren eigentlichen Wünschen?

mehr erfahren
Darf es auch etwas mehr sein?

Darf es auch etwas mehr sein?

Bisherige Begrenzungen durchschreiten

22. – 24.11.2024

Erst in der Begegnung mit uns selbst, erkennen wir die vielen inneren und äußeren Kräfte, die sich unserer Verwirklichung in den Weg stellen. Die PrEssenz®Arbeit führt uns zu neuem Wachstum.

mehr erfahren
Damit das Leben und die Liebe gelingen

Damit das Leben und die Liebe gelingen

Sich selbst und der Lebendigkeit auf die Spur kommen

17. – 19.01.2025

"Das kann doch nicht alles gewesen sein!?" “Da muss es noch etwas anderes geben!?” Ja, das gibt es - In uns selbst. Sich selbst und der Lebendigkeit auf die Spur kommen.

mehr erfahren
Alles da - nur (kein) Mut (!)

Alles da - nur (kein) Mut (!)

Trauen Sie sich schon oder warten Sie noch?

10. – 12.01.2025

Eine Entscheidung steht an. Es ist alles da, was ich brauche. Wo geht meine Energie hin? In welche Richtung gehe ich? Zur Entschlossenheit? Zum Zögern? Jedes hat seine Zeit und seinen Preis. Was bringt mich weiter?

mehr erfahren
Familiencamp zur Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg

Familiencamp zur Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg

11. – 18.08.2024

Diese Freizeit richtet sich an alle, die einen achtsamen und lebensbereichernden Umgang innerhalb ihrer Familie und nahen Beziehungen leben wollen.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...