Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Gruppen lebendig und wirksam leiten mit TZI

Gruppen lebendig und wirksam leiten mit TZI

Wie kann ich persönlich bedeutsame und inhaltlich effektive Zusammenarbeit in Gruppen fördern?

In diesem Seminar werden wir Prozesse in Gruppen, Teams und Organisationen entwicklungs- und lösungsorientiert analysieren, planen, leiten und gestalten. Dabei werden Kooperation, Persönlichkeitsbildung und verantwortliches Handeln, auch bei der Bearbeitung sachlicher Anliegen und Aufgaben, miteinander verbunden. Das Ergebnis ist ein lebendiges, zielgerichtetes Arbeiten an einer gemeinsamen Aufgabe, bei der alle Beteiligten auch aus der Begegnung miteinander lernen.

Ziele

  • Selbstständigkeit und Eigenverantwortung stärken
  • Im Kontakt mit anderen Menschen lebendige Lernprozesse gestalten
  • In Beziehung zu den beteiligten Personen schwierige Themen transparent machen
  • Fair und partnerschaftlich miteinander umgehen
  • Persönliche Leitungskompetenz weiterentwickeln
  • Gruppen, Teams, Gremien und Organisationen erfolgreich und lebendig leiten

Inhalte

  • Sich selbst als Leitungspersönlichkeit bewusst wahrnehmen
  • Die Methode der "themenzentrierten Interaktion" als Planungs-, Leitungs- und Reflexionsinstrument für Gruppenprozesse kennenlernen
  • Anregungen für die Anwendung im persönlichen und beruflichen Alltag erarbeiten

Zielgruppe

Teamleitende, Lehrer*innen, Dozent*innen, Supervisor*innen, Coaches, Führungskräfte, Beratende, Menschen in sozialen und pädagogischen Berufen.

Methode

Themenzentrierte Interaktion (TZI), (themenzentriertes) Rollenspiel, Übungen aus Spielpädagogik und Gestalttherapie, Elemente systemischer Arbeit.

Hinweis

  • Das Seminar kann als TZI-Ausbildungsseminar im Baukastensystem (Methodenseminar) anerkannt werden.
  • Eine Kombination mit Seminar 4117 "Konflikte in Gruppen als Chance" ist möglich.
  • This workshop can take place bilingual german-english, if necessary. All content and methods will then be taught in both languages. In plena-situation we will work with translation.
    Our experience: This has a great positive effect by nearly automatically choosing only the important things to say. In addition I have got more time to come to a deeper understanding while listening and perhaps talking in two languages. Big part of interaction inner TCI-course takes place in small  groups from 2 to 4 members. They decide what language they prefer to speak.

Förderprogramm Fachkurse

Für dieses Seminar können Teilnehmende mit Wohn- oder Arbeitsort in Baden-Württemberg eine Förderung bis zu 70% der Seminargebühr erhalten.

Mehr erfahren

Details zum Seminar Gruppen lebendig und wirksam leiten mit TZI

Seminarnummer
4024
Programmbereich
Kompetenz
Anerkennung/Förderung
Bildungsurlaub, Lehrkräftefortbildung, Förderung Fachkurse BW
Themenbereich
Konfliktmanagement, Beraten, führen, leiten
Seminargebühr Privatzahlende
€ 500,—
Seminargebühr Firmen/Einrichtungen/Selbstst.
€ 620,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
€ 308,00 (DZ), € 376,00 (EZ)
Hinweise
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Montag, 26.02.2024, 15:00 Uhr – Freitag, 01.03.2024, 13:00 Uhr
Odenwald-Institut, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Dieses Seminar ist aktuell nicht mehr buchbar.
Für weitere Termine und Infos wenden Sie sich bitte an unsere Verwaltung unter info@odenwaldinstitut.de oder Tel. 06207 605-0.

Das könnte Sie interessieren …

Gruppen lebendig und wirksam leiten mit TZI

Gruppen lebendig und wirksam leiten mit TZI

Wie kann ich persönlich bedeutsame und inhaltlich effektive Zusammenarbeit in Gruppen fördern?

17. – 21.02.2025

Lebendige und effektive Zusammenarbeit kennen wir alle. Sie zu fördern ist lernbar. Wir fangen im Seminar sofort damit an, Gruppenprozesse besser zu verstehen und zu gestalten.

mehr erfahren
Konflikte in Gruppen als Chance

Konflikte in Gruppen als Chance

Wie kann ich sie erkennen und nutzen?

21. – 25.10.2024

Wir blicken lösungsorientiert auf schwierige Situationen in Gruppen und Teams und finden individuelle Handlungsstrategien für einen sichereren Umgang damit, denn sie gehören dazu.

mehr erfahren
Ausdrucksmalen: WANDERJAHR - Mal- und Gruppenprozesse selbstbewusst und achtsam leiten

Ausdrucksmalen: WANDERJAHR - Mal- und Gruppenprozesse selbstbewusst und achtsam leiten

Ausdrucksmalen und die Themenzentrierte Interaktion (AM-TZI II)

12. – 16.06.2024

Grundmodul der 2. Ausbildungsstufe "WANDERJAHR": TZI als professionelles Handlungskonzept für lebendiges Lernen und Leiten von Malgruppen.

mehr erfahren
GFK im beruflichen Miteinander leben und umsetzen

GFK im beruflichen Miteinander leben und umsetzen

Gelingende Kommunikation mit dem Rosenbergmodell

10. – 12.02.2025

In Zeiten von Veränderung und Unsicherheit brauchen wir ein verändertes Miteinander.
Die Bedeutung von Mensch und Menschlichkeit in Unternehmen und Organisationen nimmt gravierend zu...

mehr erfahren
Mitarbeiterführung mit Modellen und Konzepten der Transaktionsanalyse

Mitarbeiterführung mit Modellen und Konzepten der Transaktionsanalyse

Erweitern und erhöhen Sie Ihre kommunikative Führungskompetenz

17. – 19.07.2024

Zeit sich in seiner Art der Führung zu reflektieren und zu bestärken. Vertrauensbasierte Führung. Bewusste Beziehungsgestaltung. Rüstzeug auf Basis der TA an die Hand bekommen.

mehr erfahren
Als Führungskraft Veränderungen nachhaltig begleiten

Als Führungskraft Veränderungen nachhaltig begleiten

14. – 15.05.2025

Ein leistungsstarkes Team entwickeln. Veränderungen innovativ und mit agilen Methoden gestalten. Ihre Handlungsoptionen erweitern.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...