Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Getrennt aber ganz

Getrennt aber ganz

Seminar für Familien in Trennungsphasen

Unser Angebot richtet sich an Mütter und Kinder zwischen 2 und 12 Jahren.

Während einer Trennung stellt sich oft ein Gefühl der Erleichterung, der Ratlosigkeit, manchmal auch der Ohnmacht und Trauer ein.

Immer wieder kommt es zu konfliktreichen und emotionalen Momenten, die in der jeweiligen Situation nicht aufgelöst werden können. Dabei die Ruhe zu bewahren, das eigene Handeln zu reflektieren und den Alltag zu bewältigen fällt mitunter schwer. Den gestellten Anforderungen gerecht zu werden ist für die Beteiligten eine Gratwanderung. Die vor allem für die Kinder notwendigen Abstimmungen zwischen den Partnern wird von Schuldgefühlen, Vorwürfen, Missgunst und Misstrauen überlagert und kann einen konstruktiven Umgang bei der Suche nach Lösungen verhindern.

Mit unserem Seminar bieten wir den getrenntlebenden Müttern im Austausch mit den Teilnehmerinnen Möglichkeiten/Impulse einen angemessenen Umgang für die schwierige Lebensetappe zu finden handlungsfähig zu werden bzw. zu bleiben.

Die unterschiedlichen Erfahrungen und Beweggründe mit dem Thema Trennung und das Arbeiten in einer Gruppe bietet die Chance, den oft mühsamen Alltag zu ´teilen`, zu reflektieren und neu auszuloten.

Wir suchen mit den Teilnehmerinnen nach Antworten auf Fragen, die uns in den verschiedenen Phasen des Getrenntseins beschäftigen: 

Wie können wir in Trennungsphasen einen wohlwollenden Raum der Aufrichtigkeit schaffen, um erziehungspartnerschaftliche Achtung/Wertschätzung zu erhalten/zu entwickeln und für uns und unsere Kinder einen positiven Bezugsrahmen sichern?

Wir bieten eine Plattform für Themen wie

  • Schuld und Zuweisung
  • Trennung: Makel oder Chance
  • Verzweiflung
  • Verlust
  • Trauer
  • Angst
  • die Macht des faktischen: Geld, Unterhalt, Wohnung, "Sorgezeiten"

Für die themenorientierte Arbeit mit den Müttern bieten wir an den Vormittagen eine Kinderbetreuung an. Hier haben die Kinder mit zwei BetreuerInnen die Gelegenheit, das Haus und die umliegende Landschaft zu erkunden und zu bespielen. An den Nachmittagen werden wir die Zeit für gemeinsame kreative Gruppenangeboten nutzen. Die herrliche Natur des Odenwaldes bietet dafür viele Möglichkeiten.

Hinweis zu den Preisstufen (s. u.) bei Familienkursen

  • Für Familienkurse gibt es einen Spielraum für Selbstermäßigung. Als Richtwert wird empfohlen, dass Familien den vollen Preis (Stufe 1) bezahlen, deren Familiennettoeinkommen über € 2.800 liegt, dass die Familien, deren Einkommen unter € 1.500 liegt, den niedrigeren Betrag (Stufe 3) wählen und dass Familien mit einem mittleren Einkommen den Schnitt beider Beträge (Stufe 2) wählen.
  • Die unten angegebenen reduzierten Pensionskosten beziehen sich auf Übrernachtung und Vollpension im Doppelzimmer (DZ-Normalpreis € 80,00).

Details zum Seminar Getrennt aber ganz

Seminarnummer
4501
Programmbereich
Familie
Themenbereich
Kurse für Familien, Eltern und Jugendliche
Schlagwort
Neue Seminare
Preisstufe 1
€ 350,—
Preisstufe 2
€ 250,—
Preisstufe 3
€ 150,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
Aktuelle Preise bei Familien- und Jugendkursen / Vollpension pro Person und Tag (Preisänderungen behalten wir uns vor)
BeschreibungPreis
Erwachsene64,00 EUR
Jugendliche von 13 bis 17 Jahren54,00 EUR
Kinder von 6 bis 12 Jahren40,00 EUR
Kinder von 2 bis 5 Jahren24,00 EUR
Kinder unter 2 Jahrenfrei
Hinweise
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Donnerstag, 03.10.2024, 16:30 Uhr – Sonntag, 06.10.2024, 13:30 Uhr
Odenwald-Institut, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Das könnte Sie interessieren …

Zwischen Liebhaben, Zoffen und Versöhnen

Zwischen Liebhaben, Zoffen und Versöhnen

Eine Jahresgruppe zum Familienalltag, Frustration, Rückzug und unverbrüchlichem Zusammenhalt

26.07.2024 – 27.04.2025

Wir lieben, wir streiten, wir lernen, wir wachsen, wir spielen, wir leben - miteinander in einer Großfamilie auf Zeit, um einen guten Weg durch die alle Phasen des Zusammenlebens finden zu können.

mehr erfahren
Auszeit - Familienzeit - Osterzeit

Auszeit - Familienzeit - Osterzeit

01. – 05.04.2024

Eine Auszeit von den Anstrengungen des (Familien-)Alltags. Manege frei für neue Erlebnisse und kreative Erfahrungen!

mehr erfahren
Pubertät - ehrlich, mutig und mit Freude, die Veränderung wahrnehmen und gestalten

Pubertät - ehrlich, mutig und mit Freude, die Veränderung wahrnehmen und gestalten

Eine Freizeit für Mütter mit Töchtern im Alter von 10-15 Jahren

30.05. – 02.06.2024

Lassen Sie sich auf eine kreative Auszeit sowie die Fülle von Mutter-Tochter-Beziehungen ein, um gestärkt, erfrischt und gut verbunden die gemeinsame Pubertätszeit zu gestalten.

mehr erfahren
Waldwichtel

Waldwichtel

Ein Oden-Wald-Wochenende für Eltern mit Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren

17. – 20.05.2024

Das (Oden-)Wald-Wochenende für Eltern mit Kindern im Alter von 2 bis 6 Jahren - inklusive Elterncoaching - lädt ein, den Wald als Lebens-und Spielraum zu entdecken.

mehr erfahren
Familiencamp zur Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg

Familiencamp zur Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg

11. – 18.08.2024

Diese Freizeit richtet sich an alle, die einen achtsamen und lebensbereichernden Umgang innerhalb ihrer Familie und nahen Beziehungen leben wollen.

mehr erfahren
Familiencamp zur Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg

Familiencamp zur Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg

29.07. – 05.08.2024

Diese Freizeit richtet sich an alle, die einen achtsamen und lebensbereichernden Umgang innerhalb ihrer Familie und nahen Beziehungen leben wollen.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...