Telefon: +49 (0)6207 605-0 Entdecken Sie unsere Standorte
Dein inneres Kind

Dein inneres Kind

Begegnung mit Deinem verletzten und Deinem freien inneren Kind

Oft spürst du deine Ängste, dich zu öffnen, Nähe zuzulassen, Kontrolle aufzugeben, verlassen zu werden; du fühlst deine Begrenztheit, die Nahrung zu genießen, die das Leben dir zu bieten hat und dich damit zu entfalten; du nimmst sogar die Muster wahr, mit denen du dich schützt - und von der Lebensfreude abhältst. Und wenn du dich so erkennst, verlangst du womöglich, nun endlich anders werden zu müssen. Du erklärst dir den Krieg - und fühlst dich erst recht elend.

Hier begegnen wir dir mit unserer ersten Botschaft: "Ich verstehe dich. Deine Ängste sind mir so nachfühlbar". Wir helfen dir, dir liebevoll zu begegnen und neugierig zu werden auf die Entstehung und Bedeutung deines Verhaltens. Oft begegnest du dann deinem inneren Kind; dort, wo du es verlassen hast, vor vielen Jahren, verloren in Ängsten, Einsamkeit, Verwirrung, Zorn und Schmerz; dort, wo es entscheidet, mit welchen Verhaltensweisen es sich für immer dagegen schützen will, jemals wieder diesen Schmerz fühlen zu müssen. Dort führen wir dich hin und wir zeigen dir, was dieses Kind braucht: Durch sanfte, liebevolle Zuwendung lassen wir es fühlen, dass der alte Schmerz heilen kann und laden es ein, sich dem Leben wieder zu öffnen ...

... und dann erscheint oft dein freies Kind: Schau dir kleine Kinder an, mit welcher Lust, Entdeckerfreude und sprudelnden Energie sie die Welt erobern, trotz all der grau-ernsten Erwachsenen um sie herum - so eines steckt auch in dir, und wenn du es wiederentdeckst, kann dich seine Lebensfreude (und spontane Energie) anstecken (und unterstützen).

Methoden

Wir arbeiten nach den Grundsätzen der Hakomi-Methode.

Details zum Seminar Dein inneres Kind

Seminarnummer
4155
Programmbereich
Persönlichkeit
Themenbereich
Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung
Seminargebühr
€ 490,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
€ 336,50 (DZ), € 404,50 (EZ)
Hinweise
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Montag, 18.11.2024, 10:30 Uhr – Freitag, 22.11.2024, 13:30 Uhr
Odenwald-Institut, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Das könnte Sie interessieren …

Dein inneres Kind

Dein inneres Kind

Begegnung mit Deinem verletzten und Deinem freien inneren Kind

24. – 28.06.2024

Du begegnest deinem verlorengegangenem inneren Kind. Wir lassen es fühlen, dass der alte Schmerz, die Ängst, der Zorn usw. heilen können und laden es ein, sich dem Leben wieder zu öffnen.

mehr erfahren
Dein inneres Kind

Dein inneres Kind

Begegnung mit Deinem verletzten und Deinem freien inneren Kind

28.04. – 02.05.2025

Du begegnest deinem verlorengegangenem inneren Kind. Wir lassen es fühlen, dass der alte Schmerz, die Ängst, der Zorn usw. heilen können und laden es ein, sich dem Leben wieder zu öffnen.

mehr erfahren
Begrenzt freie Plätze / ggf. Warteliste
Familienaufstellungen - Verstrickungen und Gefühle lösen

Familienaufstellungen - Verstrickungen und Gefühle lösen

30.05. – 02.06.2024

Unser Leben, Erleben und Verhalten wird entscheidend mitbestimmt durch Verstrickungen in die Schicksale unserer Vorfahren, Partner/-innen und Kinder.

mehr erfahren
Raus aus dem Schmerz - zurück ins (Berufs-)Leben!

Raus aus dem Schmerz - zurück ins (Berufs-)Leben!

Traumabewältigung mit Somatic Experiencing (SE)® und Feldenkrais®

08. – 12.09.2024

Im Seminar lernen Sie, wie Sie den Kreislauf aus Übererregung, Angst und ständiger Symptombildung unterbrechen, damit Ihr Organismus beginnt, sich selbst wieder regulieren zu können.

mehr erfahren
Raus aus dem Schmerz - zurück ins (Berufs-)Leben!

Raus aus dem Schmerz - zurück ins (Berufs-)Leben!

Traumabewältigung mit Somatic Experiencing (SE)® und Feldenkrais®

09. – 13.03.2025

Im Seminar lernen Sie, wie Sie den Kreislauf aus Übererregung, Angst und ständiger Symptombildung unterbrechen, damit Ihr Organismus beginnt, sich selbst wieder regulieren zu können.

mehr erfahren
Mich (wieder) finden

Mich (wieder) finden

Intensive Körperselbsterfahrung mit Hakomi

28.02. – 05.03.2025

Mein Inneres zeigt sich nur, wenn es freundlich und akzeptierend angeschaut wird. Im Kesseltreiben von Erwartungen und Beurteilungen, Vorwürfen und Selbstvorwürfen verkriecht es sich.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...