Alles eine Frage der Methode

Kompetenz durch Methoden und Persönlichkeit

Der Erfolg unserer Methodentagung „Alles eine Frage der Methode“ in den vergangenen Jahre und die begeisterten Rückmeldungen unserer Teilnehmenden waren ausschlaggebend für den Entschluss, im Jahr 2022 erneut eine „Methodentagung“ durchzuführen.

Unser beruflicher wie auch unser privater Alltag ist von einer Vielzahl unterschiedlichster Aufgaben gekennzeichnet und es fühlt sich an als würden es immer mehr. Oft wissen wir nicht, wie wir diesen gerecht werden sollen, denn die Erwartungen sind groß: Es gilt kompetent, reflektiert, zielorientiert und schnell zu sein.

Neben solidem fachlichem Wissen sind Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, soziale Kompetenz und Empathie sowie gute Methodenkenntnisse Basisqualifikationen, die in allen Arbeitsbereichen wesentlich zum Gelingen beitragen. Außerdem steht die eigene Persönlichkeit in ihrer Präsenz und Stärke, ihrer Klarheit und Geradlinigkeit, der Reflexionsfähigkeit, aber auch mit ihrer (Mit-)menschlichkeit im Blickfeld.

Sie können

  • erste Erfahrungen mit den methodischen und persönlichkeitsentwickelnden Angeboten Ihrer Wahl sammeln
  • in Theorie und Praxis reinschnuppern und mehr über den Nutzen der Methode bzw. des persönlichkeitsentwickelnden Angebotes erfahren
  • Seminarleitende der Weiterbildungen persönlich kennen lernen und in Aktion erleben
  • das Odenwald-Institut und seine spezielle Atmosphäre erfahren
  • sich bewusster für den Weg der persönlichen und beruflichen Qualifizierung entscheiden

Eine Vielzahl von Workshops lädt zum Kennenlernen ein:

 

Achtsamkeit (MBSR)

Achtsamkeit (MBSR)

mit Gabi Junklewitz

Aufstellungsarbeit

Aufstellungsarbeit

mit Dagmar Hosemann
und Jürgen Brilmayer

Ausdrucksmalen

Ausdrucksmalen

mit Michael Podszun
und Team

Heilpraktiker*in Psychotherapie

Heilpraktiker*in Psychotherapie

mit Joachim Letschert

Impro-Theater

Impro-Theater

mit Isolde Fischer

LernCoach

LernCoach

mit Regina Bach

Mediation

Mediation

mit Cornelia Thomsen
und Andrea Wagner

Neurolinguistisches Programmieren (NLP)

Neurolinguistisches Programmieren (NLP)

mit Patricia Geißler

Paarsynthese

Paarsynthese

mit Ulrike Anders
und Léo Mersch​​​​​​​

PrEssenz®Arbeit

PrEssenz®Arbeit

mit Joël Weser

Somatic Experiencing (SE) ®

Somatic Experiencing (SE) ®

mit N.N.

Systemische Beratung

Systemische Beratung

mit Josy Fischer-Johannsen

Train the Trainer

Train the Trainer

mit Carolin Fey

Traumasensible Paartherapie

Traumasensible Paartherapie

mit Dr. Kaharina Klees

Natürlich führen

Natürlich führen

mit Dr. Dirk Erhard

5-Rhythmen-Tanz

5-Rhythmen-Tanz

mit Andrea Brecht

Einzelne Änderungen im Programm sind noch möglich.

Zielgruppe

Personalverantwortliche, Personalfachkräfte, Fachkräfte in Weiterbildung und Pädagogik sowie alle, die ihre berufliche und persönliche Kompetenz erweitern wollen.

Details zum Seminar Alles eine Frage der Methode

Seminarnummer
2233
Programmbereich
Kompetenz, Persönlichkeit
Themenbereich
Achtsamkeit und Spiritualität, Beraten, führen, leiten, Kommunikation, Konfliktmanagement, Persönliche Orientierung und Selbstmanagement
Seminargebühr Privatzahlende
€ 50,—
zzgl. Übernachtung / Verpflegung
Aktuelle Preise inkl. Vollpension pro Person u. Tag (Preisänderungen behalten wir uns vor)
BeschreibungPreisPreis (inkl. Service*)
Doppelzimmer70,50 EUR78,00 EUR
Einzelzimmer mit Dusche/WC85,50 EUR93,00 EUR
Vollverpflegung ohne Übernachtung35,50 EUR43,00 EUR
Nur Mittag- und Abendessen ohne Übernachtung25,50 EUR30,50 EUR
*Service: Bei diesen Seminaren wird neben dem Mittagessen auch das Frühstück und Abendessen von unseren Hausfrauen vorbereitet.
Hinweise
Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Termine und Buchung

Montag, 17.10.2022, 10:00 Uhr – Dienstag, 18.10.2022, 17:00 Uhr
Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung, Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Das könnte Sie interessieren …

NLP-Basic

NLP-Basic

Exclusivseminar: Mit NLP zum beruflichen und privaten Erfolg

14. – 18.11.2022

NLP (Neurolinguistisches Programmieren) bildet das Fundament, um souverän, kraftvoll und überzeugend zu sein. Dies gilt für Beruf, Partnerschaft und Familie sowie für ...

mehr erfahren
Systemisches Arbeiten in der Praxis

Systemisches Arbeiten in der Praxis

27.01.2023 – 03.03.2024

Die Weiterbildung fokussiert auf drei spezielle Beratungskontexte und dient der weiteren Professionalisierung durch vertiefte Selbsterfahrung.Themen sind u.a.:Mehrpersonensetting ...

mehr erfahren
Prozessorientierte Aufstellungsarbeit

Prozessorientierte Aufstellungsarbeit

17.11.2022 – 26.01.2025

Prozessorientierte, systemische Aufstellungsarbeit ist eine Methode die Dynamiken sichtbar macht, die in der Familie, in Organisationen und im gesellschaftlichen Leben wirken. ...

mehr erfahren
Ausgebucht - Nur Warteliste möglich
Hurra, wir leben wieder…

Hurra, wir leben wieder…

Familien Auszeit mit viel Freizeit

01. – 06.08.2022

6 Tage Sommerfreizeit, Spaß und Spiel, Wasserschlacht und Wiesenpicknick - wir schnaufen ordentlich durch, erholen uns und tanken gut auf.

mehr erfahren
Systemisch Denken - lösungsorientiert Handeln

Systemisch Denken - lösungsorientiert Handeln

Weiterbildung Systemische Beratung - 1. Jahr

07.07.2022 – 29.01.2023

Ziel der Weiterbildung ist es, lösungsorientierte Handlungskompetenz vor dem Hintergrund systemischen Denkens im eigenen Berufsfeld zu entwickeln und auszubauen. Der Schwerpunkt ...

mehr erfahren
NLP - Practitioner-Ausbildung

NLP - Practitioner-Ausbildung

10.07.2023 – 28.04.2024

In der NLP-Practitioner-Ausbildung kommen Sie (wieder) in Kontakt mit Ihrem gesamten Potenzial und können dieses aktivieren, um Ihre Bedürfnisse zu leben und Ihre Ziele zu erreichen.

mehr erfahren
Lade Inhalte ...