Dr. Diana Lindner

Dozentin, Soziologin

Details:

  • Studium der Soziologie, Philosophie, Psychologie und Pädagogik an den Universitäten Kiel und Hamburg
  • 2011 Promotion mit der Arbeit "Das gesollte Wollen. Identitätskonstruktion zwischen Anspruchs- und Leistungsindividualismus" an der Universität Bremen.
  • Zwischen 2012 und 2016 arbeitete sie an der FSU Jena unter der Leitung von Hartmut Rosa im Forschungsverbund "Aporien der Perfektionierung" zu Optimierungsanforderungen und Überforderungserleben in der spätmodernen Gesellschaft.
  • Seit Februar 2018 bearbeitet sie weiterhin an der FSU Jena ein Teilprojekt des Forschungsverbundes "Das vermessene Leben". Darin erforscht sie die Auswirkungen einer zunehmenden Orientierung an Zahlen und Standardisierung auf das soziale Zusammenleben. Parallel arbeitet sie an einer Habilitationsschrift zu einer Theorie der Anpassung.
  • Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der Identitäts- und Organisationsforschung sowie in den Bereichen Ökonomisierung, Subjektivierung und Modernediagnosen.

 

Seminare im Odenwald-Institut

Seminare mit Dr. Diana Lindner auf Anfrage.

 

Maßgeschneiderte Seminare:

Seminare mit Dr. Diana Lindner auf Anfrage.

Hinweis:

Sie können jedes unserer Seminarangebote auch maßgeschneidert für Ihr Team buchen.