Waldwichtel (Familienkurs)

Ein Oden-Wald-Wochenende für Eltern mit Kindern von 2 bis 6 Jahren

Seminarnummer: 1513

An diesem langen Wochenende werden Eltern mit ihren Kindern den Wald als Lebens- und Spielraum entdecken und gemeinsam draußen spielen mit dem, was dort vorzufinden ist. Das Spielzeug (z. B. Laub, Stöcke, Blumen, Baumstämme, Erde) suchen wir uns im Wald und erforschen die Welt der Waldbewohner, nutzen den großen Freiraum zur Bewegung, sind laut und mal ganz leise. Durch die gemeinsame Wahrnehmung der Natur mit allen Sinnen, abseits vom üblichen Alltag, erleben Eltern und Kinder sich neu, stärken ihre Beziehung zueinander, haben Freude miteinander und sind im lebendigen Kontakt zu anderen Familien. Kinder stärken durch ihr Spiel im Wald u. a. ihre motorischen Fähigkeiten, ihre Selbstsicherheit und ihr Selbstvertrauen.

In geleiteten Eltern-Gesprächsrunden setzen sich Mütter und Väter mit den Entwicklungsaufgaben der Kinder auseinander, reflektieren das eigene Elternverhalten und beschäftigen sich mit wichtigen Erziehungsfragen.

Als freiwilliges Zusatzangebot wird von den Seminarleitenden ein Elterncoaching zu pädagogischen Themen angeboten.

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 395,00 Preisstufe 1
  • 295,00 Preisstufe 2
  • 195,00 Preisstufe 3

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V:

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Waldwichtel (Familienkurs)