Ungewöhnlich wirksam!

Erlebnisstarke Methoden für Weiterbildner/-innen

Seminarnummer: 7002


Förderprogramm Fachkurse Baden-Württemberg

Für dieses Seminar können Teilnehmende mit Wohn- oder Arbeitsort in Baden-Württemberg eine Förderung bis zu 50% der Seminargebühr erhalten ... weitere Infos.

„ Bringen Sie mehr Bewegung in Ihre Coachings und Seminare und gestalten Sie diese noch lebendiger und nachhaltiger: Durch ein abwechslungsreiches Methodenrepertoire, das „Spiel-Raum“ für neue Erfahrungen ermöglicht, alle Sinne anspricht und neben inhaltlichem Tiefgang auch immer wieder für Spaß und Überraschungen sorgt.

Die vorgestellten Methoden sind vielfältig einsetzbar, „sinnlich“ und im besten Sinne „ungewöhnlich“ wirksam. Als eigenständige oder begleitende Elemente im Coaching- oder Seminarprozess, unterstützen sie persönliche und organisationale Lernprozesse, verbinden Spiel und Ernsthaftigkeit und unterstützen das nachhaltige Erleben.

Inhalte

  • Bewegende und kreative Ideen für Einstieg, Auflockerung und Abschluss
  • Anregungen und Methoden, wie Sie Ihre Seminare abwechslungsreich gestalten und Themen auch mal „anders“ vermitteln können
  • Das ART-Konzept: Alltagskünstlerische Ausdrucksformen wie Musik und Rhythmus, Theater oder Installation in Training und Weiterbildung einsetzen
  • Kollegiales Beratungsforum: Ideen und Interventionen für Ihre Praxissituationen

Nutzen

  • Sie lernen einen Fundus von neuen Methoden für unterschiedliche Seminarsituationen und -phasen, Zielgruppen und Gruppengrößen kennen
  • Sie erfahren, erproben selbst und reflektieren, wie Sie diese Methoden in Führungs-, Kommunikations- und Teamentwicklungsseminaren sinnvoll und unterstützend einbinden können
  • Sie erhalten praxiserprobte Anregungen, wie Sie Ihre Seminare mit einfachen Mitteln abwechslungs- und erlebnisreicher und damit erfolgreicher gestalten können

Zielgruppe
Weiterbildner/-innen, Trainer/-innen, Coaches. Alle, die mit (großen) Gruppen arbeiten.

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 295,00 für Privatzahlende
  • 345,00 für Firmen/Einrichtungen/Selbstst.

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V € 110,00 (DZ), € 141,00 (EZ)

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Ungewöhnlich wirksam!