Supervisions- und Coachingwerkstatt

Seminarnummer: 8363

Die Werkstatt bietet die Möglichkeit, Fälle aus der eigenen Coaching- und Supervisionspraxis zu reflektieren und in diesem Kontext das eigene Methodenrepertoire weiter auszubauen.

Inhalte
Die Teilnehmenden lernen – je nach dem sich aus den Supervisionsfällen ergebendem Bedarf - Methoden aus unterschiedlichen Bereichen und ihre Einsatzmöglichkeiten im Coaching kennen und üben sie ein, unter anderem

  • Zürcher Ressourcenmodell
  • Arbeit mit Metaphern und Geschichten im Coaching
  • systemische Fragetechniken
  • Iteratives Reflecting-Team und andere kreative Methoden der Beratung in Gruppen
  • Arbeit mit analogen Verfahren.

Die Arbeit mit diesen Methoden hat „Werkstattcharakter“: Es werden Anliegen bearbeitet, die die Teilnehmenden einbringen. Diese Bearbeitung wird anschließend unter methodischen und theoretischen Aspekten gemeinsam ausgewertet. Die Teilnehmenden diskutieren, erproben und reflektieren unter Supervision selbst Einsatzmöglichkeiten von neuen Modellen und Methoden in Coaching, Supervision, Training und Beratung.

Nutzen

  • Supervision eigener Themen
  • Vertiefung des methodischen Instrumentariums
  • Kenntnis orientierender Theoriemodelle in Coachingprozessen
  • (Weiter-)Entwickeln eines eigenen Beratungs- bzw. Coachingprofils

Zielgruppe
Berater/innen, Coaches, Supervisor/inn/en, Trainer/innen, Personalentwickler/innen.

Hinweis

Logo Osterberg-Institut

Dies ist eine Angebot unseres Schwesterinstituts in Schleswig-Holstein. Bitte beachten Sie den Veranstaltungsort!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechparterin für Seminare der Karl Kübel Akademie:
Britta Rademacher
(Tel. 06207 605-110, Mail: b.rademacher@odenwaldinstitut.de)
oder direkt an die Kolleginnen und Kollegen im Osterberg-Institut
(Tel. 04523 9929-0, Mail: info@osterberginstitut.de)

Informationen

Veranstaltungsort:

Osterberg-Institut

Am Hang, 24306 Niederkleveez

Seminargebühr:

  • 330,00 ermäßigt für Privatzahlende, bei Anmeldung bis 18.12.2017
  • 440,00 ermäßigt für Firmen/Einricht./Selbstst., bei Anmeldung bis 18.12.2017
  • 415,00 für Privatzahlende, bei Anmeldung ab 19.12.2017
  • 550,00 für Firmen/Einrichtungen/Selbstst., bei Anmeldung ab 19.12.2017

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Supervisions- und Coachingwerkstatt