Paarsynthese - Aufbaustufe

Psychologie der Liebe

Seminarnummer: 87502

PAARSYNTHESE ist im weiten Sinne eine Liebes- und Beziehungslehre, im engeren Sinn ein psychotherapeutisches Modell. Sie lehrt ein paarbezogenes Menschenbild und wurde von dem Hamburger Diplom-Psychologen und Paartherapeuten Michael Cöllen vor dreißig Jahren begründet und entwickelt.
Das praktische Vorgehen baut auf einem erweiterten Verständnis der Gestalttherapie auf und orientiert sich an den drei Dimensionen von Tiefenpsychologie, umfassendem dialogischem Austausch und Spiritualität. Gearbeitet wird über die reine Konfliktbewältigung hinaus an den Zielen der Liebe: Gleichgewicht der Partner, Androgynie und gemeinsame Sinnerfüllung in der Beziehung.
Die Weiterbildung in Integrativer Paar- und Sexualtherapie (Paarsynthese) gliedert sich in

  1. Basisstufe (Einführungsseminar und Basisstufe)
  2. Mittelstufe (Aufbauseminar)
  3. Oberstufe 3. Jahr und
  4. Oberstufe 4. Jahr


Die Basisstufe umfasst ein Einführungsseminar und vier Seminare, die Mittelstufe vier Aufbauseminare und die Oberstufe, die weiterführende therapeutische Ausbildung zum Paar- und Sexualtherapeuten mit acht Seminaren.

Gesamtumfang der vierjährigen Ausbildung beträgt
1.450 Stunden

Inhalte der Paarsynthese - Aufbaustufe:

1. Diagnostik des Paares
Konfliktanalyse, Dialog- und Strategiekompetenz, Substanzkonflikt, Partnerdiagramm.

2. Interventionstechnik 1
Dialog- und Strategiearbeit in der Vernetzung des Paares, Dialog der Polaritäten.

3. Krisenintervention in der Paardynamik
Krisenmanagement, Trennung, innere Scheidung, Krisenzirkel.

4. Durch Sinnlichkeit zum Sinn der Liebe
Wahrnehmung mit allen Sinnen, gegenseitiges Erkennen, Sinn unserer Liebe, was lehrt mich die Liebe mit Dir.

Zielgruppe
Der Teilnehmerkreis der Aufbaustufe setzt sich aus therapieerfahrenen Klienten-Paaren, aus Fachleuten mit Partnern und Therapeuten-Paaren zusammen. Gearbeitet wird auf der Grundlage von Selbsterfahrung, Theorie und Technikvermittlung in Klein-, Peer- und Großgruppen.

Voraussetzung
Teilnahme an der Paarsynthese - Basisstufe

Abschluss
Am Ende eines jeweiligen Bausteins erhalten Sie eine ausführliche Teilnahmebescheinigung. Darüber hinaus können ausgebildete Therapeuten/-innen nach der Basis- und Aufbaustufe ein Zertifikat über „erfolgreiche Teilnahme an der Zusatzausbildung für Psychotherapeuten in Integrativer Paar- und Sexualtherapie und Paarsynthese“ erhalten.

Ausbildungsjahre Oberstufe
Informationen über Termine des 3. und 4. Jahres der Ausbildung erhalten Sie im Sekretariat oder unter www.paarsynthese.de

Hinweis


Verwandte Themen

Paarsynthese, Paartherapie, Paarseminar, Paarkurs, Partnerschaft

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 2960,00 für Paare
  • 1480,00 pro Person

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V: € 76,00 (EZ), € 60,50 (DZ) pro Tag

Eine Ratenzahlung wird angeboten.

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Paarsynthese - Aufbaustufe / Modul I

Start: / Ende:

Paarsynthese - Aufbaustufe / Modul II

Start: / Ende:

Paarsynthese - Aufbaustufe / Modul III

Start: / Ende:

Paarsynthese - Aufbaustufe / Modul IV