OE-Tag: Möge die Macht mit Dir sein

Werkstatt-Modul zur Organisationsentwicklung

Seminarnummer: 8361

Inhalte
Wo immer Menschen zusammenleben oder -arbeiten, ist das Thema Macht gegenwärtig. Macht bestimmt einen erheblichen Teil der zwischenmenschlichen Beziehungsdynamik und stellt einen zentralen Ordnungsfaktor in sozialen Systemen dar. In Organisationen ist sie durch Hierarchien geregelt. Leider sind mit dem Thema Macht viele Missverständnisse und Tabus verbunden.
So ist es bei einer verantwortungsbewussten und professionellen Arbeit in und mit Organisationen unerlässlich, über ein geklärtes Verständnis von und ein versöhnliches Verhältnis zur Macht zu verfügen. So wird es an diesem Tag darum gehen,
• die unterschiedlichen Formen von Macht und Machtausübung kennenzulernen,
• die Begriffe Macht, Gewalt und Autorität voneinander zu unterscheiden,
• einem „Macht-bewussten“ Umgang in Führung, Coaching und Organisationsberatung näher zu kommen

Hinweis
Ein weiteres OE-Modul der Werkstatt-Tage "Eine gemeinsame Sprache finden". findet  am
13. September 2018 im Osterberg-Institut, siehe 8362

Module für 2019 können ab September 2018 im Sekretariat des Osterberg-Instituts erfragt werden. Alle OE-Seminartage sind Inhaltlich in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gebucht werden!

Informationen zu den OE-Werkstatt-Modulen im Osterber-Institut

Unter dem Titel Werkstatt-Tage OE werden Tagesseminare zusammengefasst, in denen erfahrene Berater/innen ihr methodisches Repertoire auffrischen und gezielt erweitern können. Sie sind einzeln belegbar! Im Mittelpunkt jeder einzelnen Werkstatt steht ein bestimmter Themenschwerpunkt, der theoretisch unterlegt, methodisch reflektiert und in die Praxisfelder der Teilnehmenden integriert wird. Dabei soll das Verständnis der verschiedenen Dimensionen von
Organisationen erhöht, deren Komplexität angemessen reduziert und die Interventionsfähigkeit in den jeweiligen Praxisfeldern verbessert werden.
Das Angebot richtet sich an interne und externe Beraterinnen und Berater, sowie Führungskräfte, deren Aufgabe es ist, Veränderungsprozesse anzustoßen und zu begleiten.

Nutzen
• Sie erhalten Gelegenheit, sich passgenau den Feinschliff für das methodische Vorgehen Ihrer Wahl zu holen
• Sie erfahren, wie Sie die vielfältigen Möglichkeiten dieses Verfahrens künftig vollständiger ausschöpfen können

Voraussetzung
Mit Ihrer Anmeldung bitten wir nachzuweisen, dass Sie über Qualifikation und Erfahrung als Berater/in verfügen

Hinweis

Logo Osterberg-Institut

Dies ist eine Angebot unseres Schwesterinstituts in Schleswig-Holstein. Bitte beachten Sie den Veranstaltungsort!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechparterin für Seminare der Karl Kübel Akademie:
Britta Rademacher
(Tel. 06207 605-110, Mail: b.rademacher@odenwaldinstitut.de)
oder direkt an die Kolleginnen und Kollegen im Osterberg-Institut
(Tel. 04523 9929-0, Mail: info@osterberginstitut.de)

Informationen

Veranstaltungsort:

Osterberg-Institut

Am Hang, 24306 Niederkleveez

Seminargebühr:

  • 325,00 pro Person

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V:

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start:

OE-Tag: Möge die Macht mit Dir sein