Neuro-Systemisches Coaching, Beratung, Therapie

Einführungsseminar mit dem Thema Burn-out – Burn-in

Seminarnummer: 9070

„Wenn ein Sprint zum Dauerlauf wird, kippt auch der trainierteste und beste Läufer einmal aus den Latschen. Hoch motivierte und verantwortungsbewusste Menschen, die sich mit echter Hingabe den Anforderungen in Beruf und Familie stellen, können sich trotz vieler Fähigkeiten, Kompetenzen und Techniken, plötzlich leer, erschöpft und isoliert fühlen. In diesem Seminar werden mit Hilfe der Aktivierung der Körperintelligenz die Stress- und Burn-out-Signale früher erkannt und unerwünschte Auswirkungen verringert. Durch kreativen Perspektivenwechsel werden Wahlmöglichkeiten geschaffen. Durch ein verändertes Selbstbewusstsein werden Kräfte gewonnen, Grenzen und machbare Ziele neu definiert.

Die Inhalte im Überblick

  • Das Burn-out-Modell – was ist Burn-out?
  • Erlernen multifokaler sensorischer Techniken zur Stressreduktion
  • Körperintelligenz nutzen für geistige Frische und Kreativität
  • Aktivierung von Energie und Kraft für eine stimmige Zielsetzung
  • Erlernen mentaler Techniken, um sich in stressigen Situationen einen Überblick zu verschaffen – die Flughöhe erhöhen
  • Umgang mit Sehnsuchtszielen und Überlebensstrategien

Methoden

Kurzvorträge, Modelle zur Burn-out-Prophylaxe und -Therapie, Partner- und Gruppenarbeit, moderierte Reflexionen im Plenum

Hinweis

  • Das Seminar kann im Rahmen der Ausbildung „Neuro-Systemische Beratung und KörperCoaching“ als Themenseminar genutzt werden. Informationen können angefordert werden.
  • Übernachtung/Verpflegung in Eigenregie in Pensionen/Hotels.

Informationen

Veranstaltungsort:

Scola Seminarzentrum Speyer, ehemalige Filzfabrik

Am Hammelturm 1, 67346 Speyer

Seminargebühr:

  • 350,00 pro Person

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V:

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Neuro-Systemisches Coaching, Beratung, Therapie