Neuro-Systemische Beratung & Körper- Coaching

Grundlagentraining

Seminarnummer: 8473

Der Kern der Neuro-Systemik als bio-psycho-soziales Integrationskonzept zur Unterstützung und Begleitung von Menschen in Lern- und Wandlungsprozessen besteht aus der Umsetzung von neuen neurowissenschaftlichen Erkenntnissen mithilfe der Körperintelligenz und einer neuronalen Sprachgrammatik.

Die Wirksamkeit von Coaching- und Beratungsprozessen kann wesentlich erhöht werden, wenn insbesondere das sog. biologische System (der Organismus) als individuelles somatisches Monitoring- und Feedbacksystem für Beobachtungen systemrelevanter Unterschiedsbildungen, also als zusätzliche kritische Instanz, mit einbezogen wird. Der Lerntransfer und damit die Alltagswirksamkeit nehmen zu.

Inhalte

Die Ausbildung vereint wesentliche Techniken und Übungen aus:

  • Prozessorientierten, systemischenund hypnotherapeutischen Konzepten insbesondere nach Dr. G. Schmidt
  • traditionellen Trainings zu verkörperten Intelligenzen und der Bewusstsamkeit, insbesondere das Innere Taiji zur Reorganisation und Restrukturierung von Haltungs-, Bewegungs- und Handlungsprogrammen
  • Achtsamkeitsbasierten humanistischen Körperpsychotherapiekonzepten zur Selbst-Integration

Nutzen

Ausbau professioneller Kompetenzen und individuelle Selbstentwicklung gehen Hand in Hand mit dem erfahrungsbasierten Erlernen neuer körperzentrierter Interventionen als Handwerkszeug für die Praxis. Sie lernen ihre eigenen Wahrnehmungs-, Einstellungsfilter kennen und wie sie Ihre  Selbstbeobachtungsqualitäten erweitern. Dabei bilden sich folgende Fähigkeiten heraus:

  • eine innere systemische und wertschätzende Haltung als Coach
  • Ziel-, lösungs- und ressourcenorientierte Prozessgestaltung
  • Reflexion von verschiedenen Prozessund Bewusstseinsebenen durch den Aufbau einer verkörperten Mehrebenen Beobachterinstanz (Beobachtung 1., 2. und 3. Ordnung) anfertigen zu können
  • Herstellen eines stabilen Zugangs zur eigenen Körperintelligenz
  • Intensivierung von beratenden und therapeutischen Prozessen durch Nutzung der Körperintelligenz (somatische Marker) bei sich selbst und bei Klienten/Klientinnen
  • Körperliche Verankerung von Coping-Strategien für eine erfolgreiche Bewältigung des Alltags
  • Verbesserter Transfer von Lernprozessen und Therapieergebnissen in den Alltag
  • Selbststeuerung zur Selbstwirksamkeit aufbauen für einen optimalen Umgang mit unerwünschten und unwillkürlichen Körperreaktionen

Zielgruppe

Menschen, die ihre professionellen Kompetenzen als Pädagoginnen/ Pädagogen, Therapeutinnen/Therapeuten, Trainer/innen, Berater/innen, Coaches, Psychologinnen/Psychologen, Ärztinnen/Ärzte und Heilpraktiker/innen auf dem Boden innovativer Methoden erweitern möchten oder die auf ihrem persönlichen Weg neue Impulse suchen und sich eine neue berufliche Perspektive erschließen möchten.

Teilnahmevoraussetzung

Teilnahme an einem zweitägigen Seminar beim Seminarleiter.

Hinweis

  • Die Teilnahme an diesem Grundlagentraining eröffnet Ihnen 2 Ausbildungswege:
    1. Weiterführung Coaching Ausbildung: Dieses Seminar wird innerhalb des Gesamtcurriculums der Scola Bildungsakademie zur Coaching Ausbildung „Neuro-Systemische Beratung und KörperCoaching“ anerkannt. Die Scola Coaching Ausbildung ist eine vom DBVC (deutscher Bundesverband Coaching e.V.) anerkannte Weiterbildung. Eine Weiterführung mit 4 Coaching Themenseminaren z. T. in 2018 möglich und weiter in Planung für 2019.
    2. Weiterführung Körpertherapie Ausbildung: (3 x 5 Tage) für 2019 in Planung
  • Zusatzinformationen können im Sekretariat angefordert werden.
    Ansprechpartnerin: Viola Rudat
    (06207 605-120, E-Mail schreiben)

Informationen

Veranstaltungsort:

Scola Seminarzentrum Speyer, ehemalige Filzfabrik

Am Hammelturm 1, 67346 Speyer

Seminargebühr:

  • 3290,00 für Privatzahlende
  • 3810,00 für Firmen/Einrichtungen/Selbstst.

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V:

Eine Ratenzahlung wird angeboten.

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Neuro-Systemische Beratung - Grundstufe / Termin I

Start: / Ende:

Neuro-Systemische Beratung - Grundstufe / Termin II

Start: / Ende:

Neuro-Systemische Beratung - Grundstufe / Termin III

Start: / Ende:

Neuro-Systemische Beratung - Grundstufe / Termin IV

Start: / Ende:

Neuro-Systemische Beratung - Aufbaustufe / Termin V

Start: / Ende:

Neuro-Systemische Beratung - Aufbaustufe / Termin VI

Start: / Ende:

Neuro-Systemische Beratung - Aufbaustufe / Termin VII