MBSR-Ausbildung

21. Durchführung

Seminarnummer: 9928

Die MBSR-Ausbildung besteht aus dem 5-tägigen Seminar MBSR-Einübung intensiv (dieses ist separat zu buchen, Termine siehe unten) sowie dem 1 ½-jährigen MBSR-Curriculum mit einem Gesamtumfang von 300 Zeitstunden (30 Ausbildungstage plus 3 Peergruppentage)

Zielgruppe
Die MBSR-Ausbildung richtet sich an alle Menschen, die die Praxis der Achtsamkeit in ihren privaten oder berulichen Alltag integrieren. Darüber hinaus ist die Ausbildung hervorragend für Menschen geeignet, die im Gesundheitswesen, in sozialen oder pädagogisch-therapeutischen Berufen tätig sind sowie für Berater und Coaches.

Ziele
Die Teilnehmenden der MBSR-Ausbildung erleben einen intensiven Prozess der Bewusstwerdung. Sie werden befähigt, MBSR-8-Wochen-Trainings prozessorientiert zu begleiten und die Praxis der Achtsamkeit in Kursen, Seminaren und Einzelsettings zu vermitteln.

Voraussetzungen
mind. zwei Jahre tägliche Meditationspraxis (z.B. Zen, Vipassana), mind. einjährige Erfahrung in einem körperorientierten Verfahren (z.B. Yoga, Qi Gong, Progressive Muskelentspannung), Erfahrungen in der Arbeit mit Gruppen, Teilnahme an einem Schweigeretreat (mind. 5 Tage), an einem MBSR-8-Wochen-Training und an dem Seminar MBSR-Einübung intensiv sowie ein persönliches Gespräch mit der Seminarleitung.

Durchführungen MBSR-Einübung intensiv

Durchführungen MBSR-Schweigeretreat

 

Hinweis

  • Übernachtung/Verpflegung: *Service: Es wird neben dem Mittagessen auch das Frühstück und Abendessen vorbereitet. Bei allen MBSR-Seminaren bieten wir ausschließlich vegetarisches Essen an
  • Anwesenheit: Sowohl die Übernachtung im Tagungshaus als auch eine durchgehende Anwesenheit ist verplichtend
  • Bildungsurlaub: Die Anerkennung als Bildungsurlaub wird in Hessen für 2018 und 2019 beantragt. Ggf. ist dies auch für Ihr Bundesland möglich
  • Zertifikat / Anerkennung. Die Ausbildung ist vom MBSR-MBCT-Verband anerkannt. Der erfolgreiche Ausbildungsabschluss wird durch ein Zertifikat dokumentiert.
  • Zusatzinformationen können im Sekretariat angefordert werden.

Wichtig zu wissen!

  • Die MBSR-Ausbildungen in Kooperation mit dem Forum Achtsamkeit werden seit 2007 erfolgreich am Odenwald-Institut durchgeführt. Rüdiger Standhardt (Leiter Forum Achtsamkeit) hat das Weiterbildungskonzept dafür entwickelt.
  • Die Ausbildungskonzeption erfolgt in enger Absprache mit dem Gründungsinstitut, dem Center for Mindfulness in Medicine, Health Care and Society der University of Massachusetts Medical School, USA
  • Die Qualitätsstandards der Ausbildung entsprechen den Richtlinien des MBSR-MBCT Berufsverbands
  • Es gibt eine Doppelleitung in allen MBSR-Curriculums-Bausteinen
  • Ein kontinuierlicher Austausch innerhalb des Dozententeams während der gesamten Ausbildung gewährleistet die individuelle Begleitung der Teilnehmenden
  • Durch zahlreiche supervidierte Anleitungssequenzen, Inquiry und Lehrproben erhalten die Teilnehmenden einen großen Erfahrungsschatz im authentischen Lehren von MBSR
  • Die Ausbildungsinhalte werden prozessorientiert vermittelt
  • Ausführliche Handouts und Teilnehmerunterlagen werden zu jedem Ausbildungsabschnitt zur Verfügung gestellt
  • Die Teilnehmenden erhalten die Nutzungsberechtigung für umfangreiches Ausbildungsmaterial zu sämtlichen Aspekten des MBSR-Lehrens: Theorie und Praxis von MBSR, 8-Wochen-Training, Inquiry, Originalunterlagen von Jon Kabat-Zinn und dem Center for Mindfulness, Forschung, Buddhistische Psychologie, Wahrnehmung, Stress-verstärker und Stressbewältigung, Kommunikation, Marketing, Krankenkassen, Erstel-lung der Anleitungstexte und Audio-Aufnahmen, MBCT, Ethik u.v.m.
  • Durch vier Supervisionen wird der erste eigene MBSR-Kurs optimal begleitet
  • Ein Telefoncoaching mit der Ausbildungsleitung ist bei Bedarf jederzeit möglich
  • Anzahl der Teilnehmenden am Curriculum: maximal 20 Personen
  • Nach erfolgreichem Abschluss, können MBSR-Lehrende ein Wochenendseminar in achtsamkeitsbasierter Supervision besuchen, siehe Mindfulness-Based Supervision.

Ihre Anspechpartnerin für Aus- und Weiterbildung

Viola Rudat

Viola Rudat

Telefon: +49 (0)6207 605-120

Verwandte Themen

Achtsamkeit, MBSR, Meditation, Stressbewältigung

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 3790,00 für Privatzahlende
  • 4390,00 für Firmen/Einrichtungen/Selbstst.

Leistungen:

  • inkl. Zugangsberechtigung zur Nutzung eines ausführlichen internen Bereichs
  • inkl. Handouts
  • inkl. Zertifikat
  • zzgl. Ü/V: € 81,00 (EZ), € 65,50 (DZ) pro Tag (inkl. Service: In den Modulen wird neben dem Mittagessen auch das Frühstück und Abendessen zubereitet)
  • zzgl. Supervision € 360 insgesamt für vier Supervisionen (Diese werden direkt mit den Supervisor/-innen abgerechnet)

Eine Ratenzahlung wird angeboten.

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

MBSR-Ausbildung / Modul I

Start: / Ende:

MBSR-Ausbildung / Modul II

Start: / Ende:

MBSR-Ausbildung / Modul III

Start: / Ende:

MBSR-Ausbildung / Modul IV

Start: / Ende:

MBSR-Ausbildung / Modul V

Start: / Ende:

MBSR-Ausbildung / Modul VI

Start: / Ende:

MBSR-Ausbildung / Modul VII