Konstruktive Kommunikation

Typgerecht und stressfrei kommunizieren

Seminarnummer: 1036

Kennen Sie das auch? Man sagt einen einzigen harmlos gemeinten Satz wie: „Der Rechnungsordner steht links im Regal.“ oder „Die Milch ist schlecht!“, da fliegt einem eine Antwort um die Ohren, die hat man nicht erwartet – und nicht verdient. Ohne dass man es wollte, hat man den anderen verletzt. Aber wieso? Weil unterschiedliche Charaktere unterschiedliche Stressoren ausgebildet haben (Konstruktivismus – Carl Rogers, Paul Watzlawick).

Um stressfrei zu kommunizieren, sollte man also die Charaktertypen kennen. Das geht schnell und sehr anschaulich mit den Politano®-Karten. Sie bilden die menschlichen Charaktertypen als witzige Tiere ab und beschreiben prägnant ihre Stärken und Nöte.

Inhalte

  • Die Politanos (Charaktertypen)
  • Unklare Botschaften – die verborgenen Wünsche
  • Verfängliche Formulierungen typgerecht abwandeln
  • Kommunikationswerkzeuge bei verschiedenen Politanos® anwenden

Information zur Politano®-Methode

Der Königsweg zu Menschenkenntnis, Persönlichkeit und brillianter Rhetorik
Dieser Weg ist einmalig. 20 menschliche Charakterzüge, die Politanos®, sind bildlich dargestellt und beschrieben. Mit dieser Methode, basierend auf C. G. Jung lernen Sie wertvolle Werkzeuge für Ihre Kommunikation und Persönlichkeit kennen. Schon beim Betrachten der 52 Politano®-Karten verstehen Sie die Stärken und Nöte dieser Charakterzüge. Sie lassen erkennen, dass sie alle wichtige Teilaspekte des Menschen sind. Die Politano®-Methode vermittelt, wie deren positiven Potenziale so gefördert werden können, dass die Seminarteilnehmer sich zu starken, ausgeglichenen Persönlichkeiten entwickeln, die typgerecht kommunizieren und wertvolle Beziehungen aufbauen können.

Grundlagen und Auszeichnung
Der Politano®-Methode liegen die Erkenntnisse der Humanistischen Psychologie, der Bedürfnispsychologie, des Inneren Teams und der Transaktionsanalyse zu Grunde.

Die POLITANO®-Methode
Menschen verstehen – sich selbst gewinnen
Die Politano®-Methode ist eine modular aufgebaute Fortbildung, deren Seminare einzeln gebucht werden können. Die Fortbildung umfasst sechs Module. Wenn Sie das Zertifikat zum/r Politano®-Coach/Seminarleiter/in erwerben wollen, nehmen Sie an allen sechs Modulen einmal als Teilnehmer/in und einmal als Assistent/in teil. Zum Abschluss schreiben Sie einen Projektbericht über eine eigene Arbeit mit den Karten und nehmen an einem Zertifizierungsseminar teil.

Weitere Politano®-Module

  • Verhaltensmuster – Entwicklungshemmende Prägung finden und lösen
  • Typgerecht fördern, führen, leiten – Motivation und Kooperation statt Machtspiele
  • Charakter – Nachhaltige Konfliktlösung für Business und Privatleben
  • Rhetorik auf Augenhöhe – prägnant formulieren selbstsicher artikulieren

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 350,00 für Privatzahlende
  • 420,00 für Firmen/Einrichtungen/Selbstst.

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V: € 168,50 (EZ), € 136,50 (DZ)

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Konstruktive Kommunikation