Kommunikations- und Durchsetzungstraining

Seminarnummer: 8413

Kommunizieren können wir alle. Dennoch gibt es Missverständnisse, Verhärtungen und unklare Ergebnisse. Das hängt nicht nur mit den Worten zusammen, die wir sprechen, sondern auch mit unserer Grundhaltung: uns selbst und anderen gegenüber. Außerdem mit unseren Prägungen und Erwartungen, mit unseren Erfahrungen und Beziehungen, mit unseren nonverbalen Signalen.

Im Seminar reflektieren Sie Ihr Kommunikations- und Durchsetzungsverhalten. Sie erfahren, wie Sie Missverständnissen vorbeugen, Klärungen herbeiführen und sich mehr Gehör und Akzeptanz verschaffen. Wir erarbeiten, welche Wege zum Erfolg führen und welche für Sie persönlich gut umsetzbar sind.

Inhalte

  • Kommunikationspsychologie und Kommunikationsmodelle
  • Weibliche und männliche Kommunikation verstehen
  • Durchsetzungsstrategien – was passt (oder passt nicht) zu welcher Situation?
  • Win-Win-Situationen schaffen statt Durchsetzen um jeden Preis!
  • Eigene Durchsetzungs-Stärken und Stolpersteine kennen
  • Stärkungsübungen (Körper-, Stimm- und Mentalübungen) für klare Kommunikation und mehr Durchsetzungsfähigkeit
  • Besprechen von Fallbeispielen und Üben von unterschiedlichen Situationen, bei Interesse auch mit Videoanalyse

Nutzen

Sie lernen Ihre Kommunikations- und Durchsetzungskompetenz zu erhöhen.

Zielgruppe

Für alle Interessierten

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 825,00 für Firmen/Einrichtungen/Selbstst.
  • 615,00 für Privatzahlende

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V: € 151,00 (EZ)

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Kommunikations- und Durchsetzungstraining