Im Gespräch mit Ihnen ...

Seminarnummer: 7624

Traditionen und Gewohnheiten – im Positiven aber auch im Negativen – stellen sich nahezu automatisch ein, wenn Organisationen oder Unternehmen auf lange Jahre des Bestehens zurückblicken können. Wenn es einen großen Erfahrungsschatz gibt, wenn Routinen die Arbeit erleichtern, wenn scheinbar alles schon einmal dagewesen ist. Doch ist ein „das haben wir immer so gemacht“ in einer globalisierten und digitalisierten Welt, deren augenfälligstes Kennzeichen die rasante Veränderung ist, noch angemessen und zielführend? Ist eine Organisation mit dieser Maxime gut für die Zukunft gerüstet? Kann sie weiterhin die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe bedienen und gar neue Zielgruppen gewinnen?

Das Ziel
Das Odenwald-Institut, das auf nahezu 40 Jahre des Bestehens zurückblickt, will Bewährtes erhalten, wenn es noch zeitgemäß und sinnvoll und sich weiter entwickeln, wo es erforderlich ist. Wir möchten zu der Frage, was Sie sich von einem Bildungsinstitut wünschen, das sich der Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung auf individueller und beruflicher Ebene aber ebenso in der Familie widmet, mit Ihnen ins Gespräch kommen. Das Odenwald-Institut möchte zuhören, verstehen, von Ihnen lernen:

Wie wird sich die Gesellschaft nach Ihrer Meinung weiterentwickeln? Was braucht der Mensch, um fit für Gegenwart und Zukunft zu sein? Welche Unterstützung sollte ein Bildungsinstitut wie das Odenwald-Institut gegenwärtig und zukünftig anbieten – für Individuen, für Familien, für Unternehmen? Welche gesellschaftlichen Themen sollten aufgegriffen werden? Welche Ideen und Wünsche gibt es hinsichtlich der Seminare noch? Ihre Einschätzung, Ihr Wissen, Ihre Bedarfe möchten wir aufgreifen und diese so weit möglich in unser Programm integrieren.

Ihr Gewinn

  • Sie lernen interessante Menschen kennen und denken bzw. diskutieren über die Herausforderungen
  • unserer Zeit und der Zukunft.
  • Sie lernen interessante methodische Vorgehensweisen in der Anwendung kennen.
  • Sie werden zu MitgestalterInnen des Odenwald-Instituts und bringen Ihre Bedürfnisse ein.
  • Sie verbringen einen angenehmen, kreativen und intensiven Tag und profi tieren von dem lebendigen
  • Austausch in der Gruppe und von interessanten Impulsen.
  • Sie verbringen den Tag an einem schönen Ort in herrlicher Lage – mitten im Grünen.
  • Sie werden kulinarisch und zum Tagesausklang auch kulturell verwöhnt.

Eingeladen sind
Menschen aller Berufsgruppen, ebenso jene, die nicht (mehr) berufstätig sind. Menschen jeden Alters und Familienstandes. Menschen, die das Odenwald-Institut bereits aus Seminarteilnahmen kennen aber auch Menschen, die noch nicht im OI zu Gast waren. Menschen, die den Austausch suchen und mitgestalten möchten.

Die Gruppengröße ist begrenzt. Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Hinweis

  • Diese Veranstaltung ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.
  • Eine Anmeldung ist erforderlich.

Informationen

Veranstaltungsort:

Hospiz Bergstraße

Kalkgasse 13, 64625 Bensheim

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start:

Im Gespräch mit Ihnen ...