Ich will - ich brauche

Willenskraft und Selbstfürsorge durch Selbstreflexion

Seminarnummer: 8039

Viele Frauen sind es gewohnt, sich für die Bedürfnisse anderer verantwortlich und sich selbst nicht selten als „nicht richtig“ zu fühlen. Das Gefühl, emotional in Bedrängnis zu geraten, weil andere enttäuscht werden (könnten) oder das eigene Denken als egoistisch erlebt wird, ist ein ursächlicher Aspekt, der Willensstärke und Selbstfürsorge schwächt.
Dabei erstrecken sich unserer Bedürfnisse nicht nur auf rein physische Aspekte, sondern umfassen Ebenen wie Nähe und Distanz, Kreativität und Wachstum, Identität und Freiheit. Das „Kümmern um sich selbst“ als einen Akt der Selbstverantwortung zu verstehen, ist ein Ziel dieses Seminars und Voraussetzung für gelingende Lebenssituationen und Beziehungen.

Wir profitieren von einem lebendigen Gruppenprozess bei Raum für persönliche Stille und gestalten gemeinsam einen Rahmen des Refl ektierens zu folgenden Fragen:

  • Kann ich zwischen meinen Wünschen, Bedürfnissen und Erwartungen unterscheiden?
  • Brauche ich wirklich, was ich zu brauchen meine und wie kommuniziere ich dies?
  • Welche (bisher unerkannten) Bedürfnisse verbergen sich hinter Empfi ndungen wie Ärger, schlechtem Gewissen, Zweifel oder Angst?


Inhalte

  • Selbstklärung: Sehnsüchte, Wünsche und Bedürfnisse – eine persönliche Annäherung
  • Problemverursachende Bedürfnisse los- und sich auf Veränderungen einlassen
  • Wille, Motiv und Handlung: Die Kraft der Imagination nutzen und Konfl iktfähigkeit stärken
  • Kreative Schreibimpulse für ein wertfreies Wahrnehmen der eigenen Person und der äußeren Realität
  • Meditative und spielerische Elemente; Achtsamkeits-, Entspannungs- und Zentrierungsübungen für die Einheit von Körper und Geist
  • Raum für das Einbringen persönlicher Themen

Weitere Seminare der Reihe

Das Seminar ist ein Ergänzungswochenende zum Seminar Ich bin – ich kann (Seminar 8159) vom 02. – 04. November 2018.

Die Seminare können jeweils auch unabhängig voneinander gebucht werden

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 230,00 für Privatzahlende

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V: € 141 (EZ), € 110 (DZ)

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Ich will - ich brauche