Gesund im Alltag durch Yoga und wertschätzende Kommunikation

Ein Seminar für Frauen und Männer

Seminarnummer: 9073

Im beruflichen und privaten Alltag scheinen uns die Anforderungen und Aufgaben immer mehr zu überfordern. Wir verlieren die innere Balance, unsere Konzentration und Leistungsfähigkeit lassen nach.

In diesem Seminar stellen wir uns den Fragen, wie wir unsere innere Haltung und Einstellung ändern und unser Zeit- und Selbstmanagement besser gestalten können, um das Gefühl von Überforderung und Erschöpfung erst gar nicht entstehen zu lassen. Mit Körper-, Meditations- und Atemübungen aus dem Yoga, Achtsamkeits- und Entspannungsmethoden sowie einem Einstieg in die Wertschätzende Kommunikation (nach M. Rosenberg) werden die eigenen Ressourcen und Potenziale aktiviert, um zu mehr Ruhe und Gelassenheit zu finden, die eigenen Widerstandskräfte zu stärken, entspannter und vitaler zu werden. Ziel ist die Sensibilisierung für einen achtsamen Umgang mit sich im beruflichen, gesellschaftlichen und privaten Umfeld.

Der Schwerpunkt liegt in der Kompetenzerweiterung des eigenen Kommunikations- und Sprachverhaltens bei Konflikten und der Aktivierung eigener Potenziale zur Stabilisierung der Persönlichkeit. Zugleich sollen die Teilnehmenden für den Missbrauch von Sprache und Kommunikation als Machtinstrument im beruflichen, politischen und privaten Kontext sensibilisiert werden.

Neben der Yogapraxis bestehen die Arbeitsmethoden aus Übungen zur Körperwahrnehmung, Kurzvorträgen und -videos zur Einführung in die Thematik, Einzel- und Gruppenarbeiten sowie Diskussions- und Reflexionsrunden im Plenum.

Hinweis

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 450,00 pro Person

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V:

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Gesund im Alltag durch Yoga und wertschätzende Kommunikation