Feldenkrais® – Einführung

Bewusstheit durch Bewegung

Seminarnummer: 1091

Die Feldenkrais-Methode ist ein körperorientierter Weg zur Persönlichkeitsbildung, Gesundheit und Leistungssteigerung. Im Fokus stehen Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen Bewegung, Denken, Wahrnehmung, Fühlen und Handeln.

Wie bestimmen Gewohnheiten, Glaubenssätze und Verhaltensmuster unser Leben und wie kann ich diese erkennen und verändern?
In einem Selbsterfahrungsprozess auf der Grundlage von Bewegung und offener Aufmerksamkeit gehen wir diesen Aspekten auf den Grund. In den Lektionen „Bewusstheit durch Bewegung“ werden wir eigene Gewohnheiten und Verhaltensmuster erkennen, uns selbst in größerer Bewusstheit erleben und in der Auseinandersetzung mit Bewegung und sensomotorischer Wahrnehmung neue Ideen und Denkstrategien entwickeln.
Indem wir die gewohnten Wege verlassen, entstehen Veränderungen hinsichtlich Beweglichkeit und Koordination, alte Sicht- und Denkweisen werden hinterfragt oder durch andere Vorgehensweisen ergänzt.

Diese neu entstandenen Möglichkeiten sind nutzbar sowohl im Alltag als auch im Beruf.

Dieses Seminar ist eine Einführung in die Methode, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zielgruppe

Dieses ressourcenorientierte Seminar richtet sich an Menschen mit Interesse an Entwicklungs- und Veränderungsprozessen sowohl für die eigene Weiterentwicklung als auch für die Arbeit in Teams, Organisationen oder mit Klient*innen.

Hinweis

Verwandte Themen
Embodiment, Feldenkrais, Roger Russel, Somatische Wende, Bewusstheit durch Bewegung

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 400,00 pro Person

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V: € 310 (EZ), € 246 (DZ)

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Feldenkrais® – Bewusstheit durch Bewegung