Die Spielregeln der Kommunikation

"LiebeMachtSinn" – eine offene Wirtschafts- und Soziallehre

Seminarnummer: 8129

Verstehen und verstanden werden: Durch gute Kommunikation erreichen wir eigene und gemeinsame Ziele. Sie vermeidet nicht nur Missverständnisse, sondern auch den täglichen Kleinkrieg im Beruf und Privat. Dafür geben uns Spielregeln Handlungssicherheit. Sie sparen Zeit und Geld. Sie vermindern Stress. Sie machen uns zum Teil einer funktionierenden Gemeinschaft, einem Unternehmen, einem Team, einer Familie oder einer Nachbarschaft.

Spielregel: "Wer den Menschen erreicht, der kann alles erreichen"
Die Spielregeln der Kommunikation erreichen jeden Menschen vor allem als Menschen und nicht in seiner wirtschaftlichen oder sozialen Rolle. So arbeiten wir mit anderen zusammen und unterstützen uns gegenseitig.

Spielregel: "Zeit bindet"
Wir können jeden erreichen, wenn wir uns die Zeit für ihn oder sie nehmen. In Unternehmen wird oft falsch "Zeit gespart". Die Folge sind häufig mehr Arbeit, schlechtere Ergebnisse und unzufriedene Kundinnen/Kunden und Mitarbeitende. Das geht auch besser.

Spielregel: "Wer andere stark macht, der hat starke Partner"
Doch oft arbeiten wir gegeneinander statt miteinander. Dabei ist die/der andere unser größtes Potenzial. Kommunikation dient der Zusammenarbeit und dem Erreichen gemeinsamer Ziele. Das dient allen.

"LiebeMachtSinn" ist eine offene Wirtschafts- und Soziallehre. Sie bietet Spielregeln für das bessere Zusammenleben und für die bessere Zusammenarbeit. Die Spielregeln entsprechen unserer Natur. Wer sie kennt, der folgt ihnen. Niemand muss sich verbiegen oder gar verstellen. Zahlreiche Beispiele und Übungen zeigen wie es geht.

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 250,00 pro Person

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V: € 141 (EZ), € 110 (DZ)

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

LiebeMachtSinn