Bauch und Pinsel (Familienkurs)

Der Familienkurs mit Ausdrucksmalen – Erholung und Erleben mit allen Sinnen

Seminarnummer: 2506

Seit 39 Jahren tauchen Erwachsene im Atelier des Birkenhauses in das Malspiel mit den Farben ein. Mit diesem Kurs öffnen wir das Malatelier für uns, unsere Kinder und Enkel und laden ein, in der alters-
gemischten Gruppe den schöpferischen Weg zu gehen. Wie im Ausdrucksmalen auch wird es nicht ums Leisten-Müssen, Gemessen-Werden, Bewertung und vordergründig „Schönes“ gehen.

Wir vertrauen vielmehr der Fertigkeit unserer Hände und der Sehnsucht in unseren Herzen. Wir erkennen, was sich einstellt, und folgen dem, was uns Neugier und Intuition zutragen.
Gemalt wird ohne Themenvorgabe. Jede Art von Ausdruck darf sein und jeder darf malen, was und wie er es will. Den Malenden wird so ein Raum der Entfaltung geboten. Die Persönlichkeit, das Selbstvertrauen und die Eigenverantwortung werden malend gefördert. In der gemischten Gruppe mit allen Altersstufen finden alle ihr Gegenüber für Spiel, Spaß, Anregung und Entwicklung. Kleine familienfreundliche Entdeckungstouren in die nähere Umgebung der Tromm, Versammlungen im Freien, im Kreis, im Stillen und um das Lagerfeuer, Männer- und Frauenrunden geben Raum für unsere Bauchgefühle.

Die gemeinsamen Mahlzeiten und das Achten auf unser aller Wohl-ergehen verschaffen uns ferienhafte Tage auf der sommerlichen Tromm.

Festgezurrte Familienrollen können sich lockern. Erwachsene kommen wieder ins Spielen, Kinder wachsen im Zu-Trauen über sich hinaus. So findet sich die ganze Familie wieder neu.

Am Nachmittag gibt es Möglichkeiten, eigene Anliegen zu vertiefen, die Seele baumeln zu lassen, gemeinsam etwas zu unternehmen, Kontakte zu knüpfen, spazierenzugehen, die Natur zu entdecken, zum Klönen und zum Feiern.

Hinweis zu den Preisstufen (s.u.) bei Familienkursen

Für die Familienkurse gibt es einen Spielraum für Selbstermäßigung. Als Richtwert wird empfohlen, dass Familien den vollen Preis (Stufe 1) bezahlen, deren Familiennettoeinkommen über € 2.800 liegt; die Familien, deren Einkommen unter € 1.500 liegt, den niedrigeren Betrag (Stufe 3) wählen; Familien mit einem mittleren Einkommen den Schnitt beider Beträge (Stufe 2) wählen.

Übernachtung inkl. Vollpension pro Tag/pro Person

€ 56,40 Erwachsene
€ 49,35 Jugendliche 13 - 17 Jahre
€ 35,25 Kinder 6 – 12 Jahr
€ 21,15 Kinder 2 - 5 Jahre
Kostenfrei für Kinder bis 2 Jahre

Hygienekonzept

Das Hygienekonzept wurde an die besonderen Anforderungen eines Familienkurses angepasst, um die Sicherheit aller Beteiligten zu ermöglichen – dabei ist das Mitwirken der Teilnehmenden ein zentraler Bestandteil.

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 225,00 für Familien und Kind/er, Stufe 3

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V: Es gelten unser reduzierten Verpflegungspreise bei Familienkursen (siehe oben)
  • zzgl. Materialkosten 60,- € pro Familie

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

Bauch und Pinsel