AusZeit – InselZeit

Nutze die Pause – tanke auf und kräftige Deine Widerstandskraft

Seminarnummer: 2098

“Die Kunst des Ausruhens ist Teil der Kunst des Arbeitens“
(Quelle unbekannt)

Unsere Welt ist momentan einer permanenten Veränderung unterworfen: Corona, Homeoffice und Homeschooling, Online-Meetings, Kindernöte, wenige Kontakte oder Sportangebote, fehlender Ausgleich – unsere Widerstandsfähigkeit wird gerade auf eine harte Probe gestellt.

Lassen wir das was uns stresst für eine kurze Weile außen vor und machen einfach Pause. STOP!
Jetzt Aussteigen aus dem Rad der rasanten Schnelligkeit, des nur funktionieren müssens, den Schlafproblemen und anderen „Katastrophen“. Gönnen Sie ihrem Körper, ihrem Geist und ihrer Seele eine AusZEIT.
Nehmen wir uns Zeit, bewusst durchzuatmen und die kleinen Freuden des Alltags mit allen Sinnen wahrzunehmen: das Vogelgezwitscher, das Gras unter unseren Füßen, die Sonne auf unserem Bauch oder das frische Grün im Wald. Verbinden wir uns mit der Natur, erholen uns mit Langsamkeit, üben uns in Gelassenheit, erfreuen uns an unserem Leben und tanken so richtig gut auf – so einfach könnte es sein, das LEBEN. Mach einfach eine Pause und komm!

Inhalte

Pausen und Arbeitsunterbrechungen sind notwendige Regenerationszeiten für Körper und Geist. Bei hoher Konzentration und hohem Stressaufkommen braucht unser Gehirn und unser Körper zwischendurch eine Pause um sich entspannen und regenerieren zu können. Die Übungen in der Gruppe helfen uns den Blick nach innen auf uns selbst zu richten. Wir werden

  • innere „Antreiber“ entmachten,
  • still werden und bei uns ankommen,
  • verschiedene Entspannungsmethoden kennenlernen (u.a. Bodyscan, prog. Muskelentspannung, Phantasiereisen),
  • „Musterunterbrechungen“ kennenlernen wie das Spiel mit dem „Inneren Kind“, lachen, weinen, tanzen und vieles mehr ...

Und am Ende nehmen wir ...

  • eine bessere Bewältigung von Stresssituationen,
  • mehr Energie und Lebensfreude,
  • die erhöhte Fähigkeit sich aktiv zu entspannen,
  • eine verbesserte Selbstakzeptanz,
  • das Entwickeln von mehr Gelassenheit,
  • und mehr Platz für unsere kreative Seite

... mit nach Hause.

Informationen

Veranstaltungsort:

Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung

Tromm 25, 69483 Wald-Michelbach

Seminargebühr:

  • 300,00 pro Person
  • 600,00 für Paare

Leistungen:

  • zzgl. Ü/V: € 85,50 (EZ), € 70,50 (DZ) pro Tag

Wir empfehlen eine Seminar-Versicherung.

Anmeldung

Gesamtseminar:

Start: / Ende:

Weiter zur Anmeldung

Termine

Start: / Ende:

AusZeit – InselZeit