Qualitätssicherung

Qualitätssicherung - ein bedeutender Faktor im Odenwald-Institut

Ein Anliegen, das uns besonders am Herzen liegt, ist es, die Qualität unserer Bildungsarbeit kontinuierlich zu verbessern. Im Vordergrund steht dabei natürlich die Güte unserer Seminarthemen,unserer Seminarleitenden und Methoden.

Die kontinuierliche Evaluierung der Einzelseminare und Weiterbildungen lässt uns etwaige Veränderungsbedarfe erkennen und - ebenso wie weitere Qualitätsprüfungen - das hohe Qualitätsniveau für unsere Teilnehmenden sichern.

Ebenso wichtig ist uns jedoch, unseren Service für Sie ständig zu erweitern und die Transparenz unserer Angebote zu vergrößern.

Für Sie sind wir ständig bemüht, immer besser zu werden. Und deshalb nehmen wir immer wieder die Chance wahr, uns Qualitätsprüfungen und -testierungen zu unterziehen.

Weiterbildung Hessen e. V.

Das Odenwald-Institut ist zertifiziert durch Weiterbildung Hessen e.V.

Im April 2004 erhielten wir nach Evaluierung eines unabhängigen Gutachterausschusses das Qualitätssiegel des Vereins Weiterbildung Hessen e. V., diese Zertifizierung wurde 2016 für drei weitere Jahre verlängert.

Dieses Siegel steht für die Einhaltung anspruchsvoller Qualitätskriterien bezogen auf Einrichtungs-, Durchführungs-, Ergebnis-, und Erfolgsqualität.

Qualitätsnetz Weiterbildung Starkenburg

Das Odenwald-Institut ist Mitglied im Qualitätsnetz Weiterbildung Starkenburg

Als dem Qualitätsnetz Weiterbildung Starkenburg angehörender Anbieter haben wir uns unter anderem dazu verpflichtet, unsere potenziellen Teilnehmer/innen umfangreich und ausführlich zu beraten und alle relevanten Informationen im Vorfeld offenzulegen, so dass Vergleiche zwischen unterschiedlichen Anbietern möglich werden.