Pressemitteilungen

aktuell in diesem Jahr:

Pressemitteilungen 2019

Referent*innen Symposion 2019: Beziehungskultur - Ego-Kult - Narzissmus, Odenwald-Institut

 

Wo bleibe ich Zeiten der Hetze und Leistungsansprüche?

2019-11.21.  Lebenskunst lässt sich trainieren

Ergebnisse des Symposions zu Beziehungskultur in Weinheim

Sichere Bindung schützt vor narzisstischer Entwicklung

Wald-Michelbach. „Die kleinen Dinge des Lebens genießen – mindestens 20 Minuten am Tag sollten wir uns dafür Zeit nehmen.“ Dies ist eine der Empfehlungen am Ende einer zweitägigen Veranstaltung in Weinheim. Rund  ...

Odenwald-Institut_Fachkurse

 

2019-09.09.  Weitere Förderung von Fachkursen in der Metropolregion

Führungs- und Fachkompetenz erweitern - Kompakter Abend mit kulinarischen und fachlichen Appetizern

Wald-Michelbach. Bogenschießen oder Menschenkenntnis? Vermutlich hat jeder Chef seine Vorlieben im Umgang mit Mitarbeitenden genauso wie Vertriebsprofis, um Umsätze zu generieren oder Lehrende im Schulalltag ...

neu umgebaute Buchhandlung des Odenwald-Instituts in hellem und freundlichen Ambiente

 

2019-07-11. Kunsthandwerk – Bücher – Theater-Sommer

Trommer Akteure laden am 4. August 2019 zu „Komm auf die Tromm“

Wald-Michelbach/Grasellenbach. Wandern – Kunst – Kultur – Genuss – Seit 2011 öffnen jedes Jahr Trommer Institutionen am ersten Sonntag im August ihre Pforten und laden zum Spazieren, Verweilen, Mitmachen, Kaufen und Genießen ein. Für alle ist etwas dabei: ein Zwischenstopp für Biker und Wanderer, Bücher für Leseratten, Kunsthandwerk für Markt-Flaneure und Kunstinteressierte, kreatives Mitmachprogramm für Kinder, das Trommer-Sommer-Festival für kleine und große Theaterliebhaber und Kulinarisches für Hunger und Gaumenfreuden.

Am Sonntag, 4. August um 11 Uhr startet das Programm ...

Dr. Katharina Klees bei der Paarakademie im Odenwald-Institut

 

2019-04-03. Streit und Krisen erfolgreich meistern

Vortrag und Workshop im Mai auf der Tromm am 13. Mai

Wald-Michelbach. Unschöne Worte, Gebrüll, Türen knallen – wer kennt das nicht. Im Alltag können Streit und Krisen schon mal eskalieren. Doch kann ein Streit Beziehungen tatsächlich richten? Das Odenwald-Institut lädt am 13. Mai 2019 um 20 Uhr zu dem Abendvortrag „Streit, Krisen und Eskalation in Liebesbeziehungen“ mit Dr. Katharina Klees. Die erfahrene Paar-, Sexual- und Trauma-Therapeutin stellt das von ihr entwickelte „Beziehungs-Haus-Konzept“ zum Beenden von Krisen vor und zeigt, wie gute Partnerschaft gelingen kann.

„Streiten ist sinnlos – immer!“,  ...

Odenwald-Institut_Positive Aggression_Gruppenuebung Konfrontation_A_480x292

 

2019-01-17. Bewusst mit Aggression umgehen

Ausbildung zu Konfliktcoaching und positiver Aggression erweitert um den Aspekt der schützenden Gewalt

Wald-Michelbach. Umarme Deinen Tiger – Aggression als Lebensenergie. Dieser Titel beschreibt treffend den Umgang mit positiver Aggression. Seit 1998 gibt es dazu eine Weiterbildung im Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie. Sie wurde von Donata Oerke und Dr. Edmond Richter etabliert und beständig weiterentwickelt. Anfang April 2019 startet diese erneut erweitert um den Aspekt der schützenden Gewalt. Dazu zählen Gewalt- und Mobbingprävention.

Erfahrung unter anderem ...

Ältere Pressemitteilungen finden Sie im Presse-Archiv.